"Loki"
Tom Hiddlestons Charakter ist bisexuell

3Bilder
  • Foto: © Marvel Studios 2021. All Rights Reserved.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die neue Disney+ Serie “Loki” ist bereits mit der dritten Folge an den Start gegangen und hat nun bestätigt: Loki ist offiziell queer und Teil der LGBTQ-Community.

Die dritte Episode der Disney+ Serie “Loki” sorgte für eine positive Überraschung: In einem kleinen Gespräch wird Lokis Sexualität thematisiert und im Zuge dessen wird der Gott der Schabernacks als bisexuell bestätigt. Doch wie kam es zu dieser Enthüllung? In einem Gespräch mit Sylvie, besser bekannt als “Lady Loki”, unterhielten sich die beiden über ihre Sexualität und die Liebe. Dabei bestätigte der von Tom Hiddleston gespielte Protagonist, dass er sowohl auf "Prinzessinnen" als auch auf "Prinzen" stehe. Kate Herron, die Regisseurin der Serie, kommentierte diese Szene auf Twitter. "Von dem Moment an, als ich 'Loki' beigetreten bin, war es mir sehr wichtig und mein Ziel, dass Loki sich zu seiner Bisexualität bekennt", schrieb die Drehbuchautorin in ihrem Posting.

Nicht der einzige LGBTQIA+ Marvel-Charakter

Doch Loki ist nicht der einzige Marvel-Charakter, welcher offiziell Teil der LGBTQIA+ Community ist. Laut einem Artikel von eonline.com ist neben ihm noch Valkyrie (u.a. aus "Thor: Ragnarok") offiziell bi. Damit ist sie zumindest in Asgard nicht mehr alleine und bekommt von Loki Unterstützung. Doch während er in der Disney+ Serie bisexuell ist, wurde seine Sexualität in den Comics anders aufgefasst: dort ist der Gott des Schabernacks pansexuell und genderfluid. Pansexualität bedeutet, dass man seine Partnerwahl nicht von Geschlecht oder Geschlechteridentität beeinflussen lässt. Genderfluide Personen bewegen sich zwischen den Geschlechtern männlich und weiblich. Vielleicht bleibt es ja nicht die letzte Enthüllung rund um den beliebten Marvel-Charakter, immerhin stehen uns noch ein paar Episoden bevor. 

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen