"The Walking Dead" Staffel 9: Spannende Negan-Theorie dementiert

Photo Credit: Gene Page/AMC
2Bilder

Negan ist in der 9. Staffel "The Walking Dead" erneut auf freien Fuß. Im Web kursierte eine interessante Theorie, was der nächste Schritt des ehemaligen Savior-Anführers sein könnte. Doch genau das wurde jetzt von Skybound dementiert.

Mehrere Jahre lang saß Negan (Jeffrey Dean Morgan) in einer Gefängniszelle in Alexandria. Im Midseason Finale der 9. Staffel "The Walking Dead" änderte sich das. Der ehemalige Anführer der skrupellosen Saviors nutzte eine nicht verschlossene Zellentür aus, um still und heimlich zu entkommen. Kurz nach der Ausstrahlung, veröffentlichte AMC ein kurzes Video, das zeigt, wie Negan bewaffnet durch Alexandria marschiert. Nimmt er nun Rache an Ricks Familie? Eine Fan-Theorie glaubte nicht daran, dass Negan in alte Muster zurückfällt. Es wurde stattdessen gemunkelt, dass er nun alles versuchen könnte, das Vertrauen von Michonne und Judith zu gewinnen - mit Hilfe der Videobänder.

Wie geht es für Negan weiter?

Judith merkt nach dem Zeitsprung an, dass sie sich nicht einmal mehr an die Stimmen von ihrem Vater Rick und ihrem Bruder Carl erinnert und sie langsam beginnt, sie zu vergessen. Das erzählt sie Michonne, könnte es aber auch Negan anvertraut haben, immerhin sprechen die beiden häufig miteinander. Negan hat einst die Videobänder aus Alexandria mitgenommen, unter denen sich auch Aufnahmen von Rick und Carl befinden. (Zur Erinnerung: Deanna hat damals Neuankömmlinge vor der Kamera befragt.) Negan könnte einen kurzen Abstecher ins Sanctuary machen - dass das passieren wird, verrät bereits ein kurzer Teaser - und die Videos holen. Mit ihnen im Gepäck könnte er nach Alexandria zurückkehren und sie Judith als Geschenk und Erinnerung an ihre Familie überreichen. Damit würde Negan nicht nur Pluspunkte bei Michonne und Judith sammeln, sondern auch bei den Zuschauern.

Skybound äußert sich zur Theorie

Die Theorie mit den Videobändern macht Sinn und ist vielleicht auch deswegen ziemlich beliebt unter den Fans. Auf diese Art und Weise gäbe es auch in der US-Serie ein kurzes Wiedersehen mit Rick und Carl, die nicht länger Teil der Serie sind. Nun hat offensichtlich auch Skybound von den Gerüchten Wind bekommen und sich dazu geäußert. Johnny O'Dell von Skybound hat gegenüber "Comicbook.com" deutlich gemacht, dass die Videobänder vorerst keine Rolle in der AMC-Produktion von "The Walking Dead" spielen werden. "Unglücklicherweise werden sie aktuell vermisst", so O'Dell. "Sie sind nicht zwingend für immer verloren, aber rechnet nicht damit, sie demnächst wiederzusehen." Das war dann wohl ein eindeutiges Dementi zur beliebten Video-Theorie, die sich so dann vermutlich nicht in der zweiten Hälfte von Staffel 9 abspielen wird.

Photo Credit: Gene Page/AMC
Photo Credit: Gene Page/AMC
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Ihr sucht ein passendes Geschenk für "Outlander"-Fans? Dann werdet ihr hier bestimmt fündig.

"Outlander"
13 perfekte Geschenke für alle Fans von Jamie & Claire

Das Weihnachtsfest rückt langsam näher, doch viele haben noch keine Idee, was sie verschenken sollen. Wir haben 13 Ideen für alle, die "Outlander"-Fans (oder sich selbst) eine Freude bereiten wollen. Nachdem unser Artikel mit 11 "Outlander"-Geschenken bereits so gut bei euch angekommen ist, haben wir uns dazu entschieden, nochmal Ausschau zu halten, womit man Fans der Serie und der Romane von Diana Gabaldon glücklich machen kann. Immerhin steht das nächste Weihnachtsfest schon wieder vor der...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen