"The Walking Dead" Staffel 7: Totgeglaubter Charakter zurück am Set? [Gerücht]

Gene Page/AMC

Glaubt man neuesten Gerüchten zur 7. Staffel "The Walking Dead", könnte der Tod eines weiteren Hauptcharakters im großen Finale nahen. Spekulationen gab es in diese Richtung schon länger. Nun könnte die Rückkehr eines totgeglaubten Charakters alle Gerüchte bestätigen.

Der Auftakt der 7. Staffel "The Walking Dead" war dramatisch und blutig. Ähnlich soll sich die aktuelle Season der Zombie-Serie auch verabschieden. Das Finale rückt langsam näher; aktuell befindet sich die Serie in einer Winterpause und kehrt am 13. Februar 2017 zurück zu FOX. Noch vor Ausstrahlung der zweiten Staffelhälfte, kursieren Gerüchte über die finale Episode der 7. Staffel (Folge 16). Nachdem Negan (Jeffrey Dean Morgan) in Folge 1 gleich zwei Hauptcharaktere - Glenn (Steven Yeun) und Abraham (Michael Cudlitz) - getötet hat, sollen wir uns - das berichten zumindest die Gerüchte - im Finale von einem weiteren Hauptcharakter trennen müssen.

„The Walking Dead“ Staffel 7: Was hat es mit diesem Monster auf sich?

Neuer Job

Bisher ist alles reine Spekulation, daher sollte man derartige Nachrichten mit Vorsicht genießen. Doch in Fan-Kreisen hält sich die Theorie hartnäckig, laut der Sasha (Sonequa Martin-Green) im Finale der 7. Staffel "The Walking Dead" sterben soll. Das liegt auch unter anderem damit zusammen, dass Sonequa die Hauptrolle in der neuen Sci-Fi-Serie "Star Trek: Discovery" ergattert hat. Beide Serien unter einen Hut zu bekommen, dürfte schwierig sein. Die Nachricht über ihre "Star Trek"-Rolle hat die Todes-Gerüchte einmal mehr angefacht. Mehr dazu hier: „The Walking Dead“: Wieso Sasha in der 7. Staffel sterben könnte

„The Walking Dead“ Staffel 7: Hinweis auf eine neue Gemeinschaft? (SPOILER)

Totgeglaubte leben länger

Laut "The Spoiling Dead Fans" soll es aber noch ein Indiz für einen möglichen Tod von Sasha in "The Walking Dead" Staffel 7 geben. Im Web berichten sie davon, dass Michael Cudlitz angeblich still und heimlich zurück ans Set gekehrt ist, um Szenen für das Finale zu drehen. "Wir glauben, dass es eine Art Traum-Sequenz oder eine Flashback[-Szene ist], die mit Sashas Todesszene zu tun hat", schreibt "TSDF" (u.a. bei Reddit). Abraham ist also nach wie vor tot, könnte aber eine tragische Reunion mit Sasha haben - nach ihrem Tod. Wie bereits erwähnt: Es ist bisher nur ein Gerücht, nichts davon ist bestätigt. Die Gerüchte klingen auf jeden Fall spannend. Was sagt ihr dazu?

Emotionales Fanvideo: Abraham & Sasha

https://www.youtube.com/watch?v=aJNDC9aacY8

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen