"The Walking Dead" Staffel 7: "Easy Street" schafft es in die Charts

Gene Page/AMC

Die 7. Staffel "The Walking Dead" hat einem Song dabei geholfen, den Weg in die Charts zu finden - dabei sollten die Zuschauer ihn eigentlich hassen. "Easy Street" wurde als Folter-Song benutzt, wird jetzt aber zum viralen Hit.

Der Montagabend ist für "The Walking Dead" reserviert. Um 21.00 Uhr strahlt FOX die 4. Episode der neuen Staffel aus, in der es erstmals zurück nach Alexandria geht. Zuvor gibt es - für alle, die es verpasst haben oder noch einmal sehen wollen - die Wiederholung der 3. Episode. Spätestens dann dürften die "TWD"-Fans wieder fleißig das Lied "Easy Street" summen, das sich als wahrer Ohrwurm entpuppt hat. In der Serie wurde es genutzt, um Fan-Liebling Daryl Dixon (Norman Reedus) zu foltern. Seitdem ist der Song zum wahren "Walking Dead"-Insider-Gag mutiert, findet sich vielfach auf Youtube (mit witzigen Montagen) oder auf den Handys der Fans.

Überraschung für den Songwriter

Das plötzliche Interesse an "Easy Street" hat Folgen, die vor allem die Band freuen dürfte: Der Song kämpft sich langsam aber sicher an die Spitze der iTunes-Charts. In den britischen Charts soll er es nach der Ausstrahlung von "The Walking Dead" S07E03 auf den 9. Platz geschafft haben. In Deutschland befindet sich "Easy Street" in den Top 30. Auch auf Spotify bekommt der sehr optimistische Song plötzlich so viel Aufmerksamkeit, wie nie zuvor. Die UK-Seite "Independent" hat den Songwriter Jim Banco dazu befragt. Der war erst überrascht über die Anfrage von TWD, denn die glückliche, überdrehte Upbeat-Nummer passte seiner Meinung nach nicht zu der sonst düsteren Show, "aber jetzt verstehe ich es - um jemanden zu foltern, natürlich".

"Easy Street" verwandelt "The Walking Dead" in eine witzige Show

https://www.youtube.com/watch?v=deUMaYGnnVE

Selbst die Toten sind nicht sicher

https://www.youtube.com/watch?v=pau11a_OrIg

Zehn Stunden "Easy Street" - Wer hält so lange durch?

https://www.youtube.com/watch?v=PlObo7idmPI

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen