"The Walking Dead": Gimple bestätigt die Whisperers für die TV-Serie

Photo Credit: Gene Page/AMC

Gute Nachrichten für alle Fans der "Walking Dead"-TV-Serie. Obwohl die Verfilmung zuletzt deutlich von den Comics abgewichen ist, hat Scott Gimple zugesichert, dass wir die Whisperers zu Gesicht bekommen werden.

Negan dominierte die letzten Jahre "The Walking Dead" als Bösewicht, dass wir uns eine Zukunft ohne ihn als Schurken kaum noch vorstellen können. Doch wer die Comics von Robert Kirkman kennt, weiß, dass weitere Feinde und Bedrohungen auf Rick Grimes und die Überlebenden warten. Allen voran die sogenannten Whisperers, eiskalte Killer, die sich unter die Beißer mischen, indem sie die Haut der Untoten tragen. Scott Gimple hat sich in der 8. Staffel enorm von den Comics entfernt - Stichwort: Carl Grimes - und daher unter den Fans die Sorge geschürt, dass weitere Abweichungen folgen werden. "TV Line" hat bei Gimple nachgefragt und gibt Entwarnung.

“The Walking Dead” Staffel 8B: Sky Ticket bietet Angebot zum Start an

Genauer Zeitpunkt ungewiss

Scott Gimple, der ab Staffel 9 nicht mehr als Showrunner von "TWD" tätig ist, hat bestätigt, dass die Whisperers definitiv in der TV-Serie vorkommen werden. Er kann jedoch nicht verraten, ob wir bereits erste Hinweise in der zweiten Hälfte von Staffel 8 erhalten werden, sie in Staffel 9 oder vielleicht erst in Staffel 10 von "The Walking Dead" eine Rolle spielen werden. Sicher ist nur, dass sie früher oder später ihren Auftritt erhalten werden und für weitere Verluste auf Ricks Seite sorgen werden. In der Fangemeinde hält sich weiterhin die hartnäckige Theorie, dass Jadis zu Alpha, der Anführerin der Whisperers, werden könnte.

"The Walking Dead" Staffel 8B startet am 26. Februar um 21.00 Uhr auf FOX.

“The Walking Dead”-Schöpfer lüftet Geheimnis um Negans Nachnamen

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen