"The Vampire Diaries": Ian Somerhalder wünschte sich kein Happy End für Damon und Elena

©NYKC Famous

Für die Fans von "The Vampire Diaries" war eines klar: Im großen Finale musste es ein Happy End für Damon und Elena geben. Doch wäre es nach Ian Somerhalder gegangen, wäre alles anders gekommen! Der Schauspieler hätte sich ein anderes Ende gewünscht.

Im letzten Jahr haben wir alle dem großen Finale von "The Vampire Diaries" entgegengefiebert. Nachdem klar war, dass Nina Dobrev für die letzten Folgen zurückkehren würde, stand für die Fans fest, dass Damon und Elena ihr Happy End bekommen müssen. Und genau das ist auch passiert! Während Damon seine große Liebe in die Arme schließen konnte, gingen Andere leer aus. Nachdem sich Stefan für seinen Bruder und dessen große Liebe opferte, blieb etwa Caroline allein zurück. Sie hat glücklicherweise in der letzten Staffel "The Originals" noch eine Chance auf ein Happy End mit Klaus. Dennoch - wäre es nach Ian Somerhalder gegangen, hätten wir bei TVD ein ganz anderes Ende gesehen.

Damon hat es nicht verdient

"Ich finde nicht, dass [Damon und Stefan] hätten überleben dürfen. Meiner Meinung nach hätte es kein Happy End für Damon und Elena geben dürfen", erklärt Ian Somerhalder jetzt in einem Interview. "Ihr hättet nicht das bekommen dürfen, was ihr wolltet. Denn es ist einfach nicht fair. Diese Jungs haben von Staffel eins bis Staffel acht Tausende Leute vergewaltigt, ausgeraubt und getötet. Ich finde, sie hätten sterben müssen. Die Menschlichkeit hätte gewinnen müssen. Nicht Damon und Elena. Aber das ist meine Meinung." Aber was wäre "The Vampire Diaries" ohne Happy End gewesen? Vielleicht hat es Damon nicht verdient, doch uns Fans waren die Macher von TVD dieses Finale einfach schuldig. Spannend bleibt es jetzt weiterhin bei Caroline...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen