"The Big Bang Theory" Staffel 11: Penny bekommt Besuch von Bill Gates

Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0

In den letzten Jahren haben schon so einige Promis Gastrollen bei "The Big Bang Theory" übernommen. Auch in Staffel 11 gibt sich wieder ein ganz besonderer Stargast die Ehre. Penny bekommt es in der Arbeit mit Bill Gates zu tun.

Hoher Besuch wartet auf unsere Nerds bei "The Big Bang Theory": Bill Gates hat seinen Besuch angekündigt. In einer der kommenden Folgen der 11. Staffel hat Penny (Kaley Cuoco) die große Ehre, in der Arbeit auf den Gründer von Microsoft zu treffen. Klar, dass Sheldon (Jim Parsons), Leonard (Johnny Galecki), Raj (Kunal Nayyar) und Howard (Simon Helberg) ganz erpicht darauf sind, den amerikanischen Magnaten live zu treffen! Das könnte für ein paar peinliche Momente für Penny sorgen. Die Nerds werden so einiges auf sich nehmen. um ihren Traum wahrzumachen! Die besagte Episode soll voraussichtlich Ende März auf CBS ausgestrahlt werden.

Wer war schon zu Gast?

Bill Gates ist nicht der erste Promi, der sich zu einem Gastauftritt bei "The Big Bang Theory" verleiten lässt. So waren in den letzten Staffeln unter anderem schon Astronaut Buzz Aldrin, Tesla-Gründer Elon Musk oder auch Steve Wozniak von Apple dabei. Auch Steven Hawking hat sich bereits die Ehre gegeben. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie Penny die Situation meistert. Glücklicherweise weiß sie bei TBBT ja inzwischen, wie sie am besten mit den Nerds umzugehen hat. Weiterhin unbeantwortet bleibt dagegen die Frage, ob Amy und Sheldon sich noch in Staffel 11 das Ja-Wort geben werden. Bislang sieht es irgendwie noch nicht so aus. Vielleicht heben sich die Macher dieses Event für die 12. Staffel auf, die womöglich auch die letzte sein könnte...

Foto: Gage Skidmore @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen