"Stranger Things" Staffel 3: Kuriose Theorie über die Zukunft von Steve

Courtesy Netflix

Steve hat sich in der dritten Staffel zum heimlichen Helden bei "Stranger Things" gemausert. Kein Charakter der Serie hat so eine extreme Wandlung durchgemacht, wie der Ex-Freund von Nancy. Dabei war er in der ersten Staffel alles andere als sympathisch.

Steve Harrington (Joe Keery) hatte keinen sonderlich guten Start bei "Stranger Things". Man könnte sogar meinen, dass er neben dem Schattenmonster der unbeliebteste Charakter der Netflix-Serie war. Er war einfach der typische Sportler, der den Außenseitern das Leben zur Hölle gemacht hat. Als er dann auch noch Jonathan Byers, den Bruder von Will verprügelte, weil er der Überzeugung war, dass er sich an Nancy rangemacht habe, schoss er sich bei den Fans endgültig ins Aus. Doch am Ende der Staffel konnten wir als Zuschauer schon beobachten, dass hinter der Fassade von Steve ein ganz anderer Mensch steckt. In Staffel 2 kam das dann endgültig zum Vorschein und er mutierte zum gefeierten Helden. Nach der Trennung von Nancy half er nämlich Mike, Lucas, Jonathan und Co. dabei, Will von seinen Qualen zu befreien. Gerade zu Dustin entwickelte er eine ganz besondere Freundschaft, doch auch für die anderen Jungs tat er alles, damit ihnen bei der Suche nach dem Schattenmonster nichts passiert. Aber wie wird es für ihn in Staffel 3 weitergehen?

Bewahrheitet sich die Fan-Theorie?

Einige Fans auf Reddit haben nun die Theorie entwickelt, dass in der dritten Staffel Jim Hopper (David Harbour) und Steve zusammenarbeiten könnten. Gerade weil sich Steve in der letzten Staffel als absoluter Beschützer der Kids herausgestellt hat, glauben manche User, dass Harrington in Zukunft für das Police Department arbeiten wird. Aber geht der Beschützerinstinkt von ihm wirklich so weit, dass er tatsächlich für die Polizei in Hawkins arbeiten wird? Bis jetzt ist noch nicht viel über die kommende Staffel von "Stranger Things" bekannt. Welche Rolle der Ex von Nancy in Zukunft einnehmen wird, erfahren wir wohl erst in den neuen Folgen. Bis jetzt steht nämlich nur fest, dass Will nicht erneut solche Höllenqualen erleiden muss.

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen