"Stranger Things": Drei neue Charaktere für Staffel 3?

Courtesy Netflix

Schon im April sollen die Dreharbeiten zu "Stranger Things" Staffel 3 beginnen. Eine Webseite will jetzt herausgefunden haben, dass wir uns in den neuen Folgen über mindestens drei neue Charaktere freuen können.

In wenigen Wochen geht es wieder auf nach Hawkins: Die Dreharbeiten zu "Stranger Things" Staffel 3 sollen bereits im April beginnen. So langsam aber sicher werden immer mehr Details über die acht neuen Folgen bekannt. Klar ist, dass es auch dieses Mal wieder einen Zeitsprung geben wird. Das ist vor allem den jungen Hauptdarstellern geschuldet, die unaufhaltsam älter und erwachsener werden. In Staffel 3 wird es natürlich ein Wiedersehen mit Elfie, Will, Michael, Dustin, Lucas und Co. geben. Außerdem können wir uns wohl auf mindestens drei neue Charaktere freuen. Das will die Seite thathashtagshow.com herausgefunden haben.

Ein Politiker und ein Reporter

Ein Insider hat der Seite so verraten, dass in "Stranger Things" Staffel 3 unter anderem "Bürgermeister Larry Kline" eingeführt wird. Der Name steht noch in Anführungszeichen, da er womöglich noch geändert wird. Kline wird als typischer Politiker der 80er Jahre beschrieben, der vor allem seine eigenen Interessen im Sinn hat. Er soll mit einem Schauspieler zwischen 40 und 60 besetzt werden. Außerdem taucht "Bruce" in Hawkins auf. Er ist ein übergewichtiger Reporter in den 50ern, der sich vor allem durch sexistische Kommentare hervortut. Klingt nach einem richtigen Unsympath! Zu guter Letzt wird noch eine Darstellerin für die Rolle von "Patricia Brown" gesucht.

Die süße Nachbarin

"Patricia Brown" scheint die typische gute Seele der Nachbarschaft zu sein. Die Duffer-Brüder hätten in dieser Rolle gerne eine Dame in ihren 70ern. Brown verbringt jede Menge Zeit in ihrem Garten und hat immer einen guten Rat für die Nachbarskinder parat. Was könnte eine so entzückende alte Dame wohl mit der anderen Seite zu tun haben? Das bleibt noch abzuwarten. Staffel 2 hat uns bereits bewiesen, dass es nicht viele neue Charaktere braucht, um die Story signifikant zu beeinflussen. Allerdings ist erstmal noch Geduld gefragt. Die dritte Staffel "Stranger Things" soll erst im Jahr 2019 auf Netflix erscheinen.

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen