"Outlander" Staffel 2
Sophie Turner äußert sich zu Brianna-Gerüchten

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Eine Sache der 2. Staffel „Outlander“ bleibt nach wie vor spannend: Wer wird die Tochter von Jamie Fraser und Claire Randall spielen? An welche junge Schauspielerin geht die begehrte Rolle der Brianna? Eine beliebte Favoritin ist „Game of Thrones“-Star Sophie Turner. Die hat sich jetzt erstmals zu den zahlreichen Spekulationen geäußert.

Der Cast für die 2. Staffel „Outlander“ füllt sich nach und nach, das Ende der Dreharbeiten rückt immer näher. Trotzdem schwebt noch ein großes Fragezeichen über einen speziellen Charakter: Brianna Fraser/Randall, die Tochter von Jamie Fraser (Sam Heughan) und Claire Randall (Caitriona Balfe). In den letzten Wochen und Monaten gab es immer wieder Gerüchte und Spekulationen über Besetzungen. Im Web tauchten sogar mehrere Casting-Videos auf. Doch bisher fehlt jede offizielle Bestätigung, dass eine Schauspielerin für Brianna feststeht. Eine Favoritin vieler Fans und auch von Hauptdarsteller Sam Heughan ist die 19-jährige Sophie Turner („Game of Thrones“). Nachdem die Gerüchte auch an ihr nicht spurlos vorübergegangen sein dürften, äußerte sie sich erstmals dazu und bringt Licht ins Dunkel.

"Ich bleibe meiner großen Liebe treu!"

Die amerikanische Seite „Entertainment Weekly“ hat mit dem jungen Serien-Star nachgehakt. Steckt denn ein wahrer Kern hinter all den Spekulationen, die durch das World Wide Web geistern? Im Interview sagte sie: „Jemand hat mir gegenüber die Rolle erwähnt, als ich auf dem roten Teppich war und dass ich eine gute Brianna abgeben würde und ich glaube, dieser Kerl Sam [Heughan] hat das retweetet oder so was in der Art. Also haben die Leute angefangen, darüber zu reden, als wäre ich dabei. Ich habe die Serie nie gesehen. Ich bin mir sicher, dass sie großartig ist, aber ich bleibe meiner großen Liebe treu!“ Und diese große Liebe ist die weltweit gefeierte HBO-Serie „Game of Thrones“, die Sophie Turner über Nacht zu einem Star gemacht hat. Damit steht fest: Sophie werden wir definitiv nicht als Brianna sehen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen