"The Walking Dead" Staffel 6
Neue Todesgerüchte um (SPOILER)

Hat ein Schauspieler von „The Walking Dead“ etwa auf Twitter unwissentlich einen Charaktertod gespoilert? Noch steckt der Cast in den Dreharbeiten zur 6. Staffel. Fans belagern das Set, in der Hoffnung, Neuigkeiten zum Plot zu erfahren. Doch ausgerechnet ein Star der Zombie-Serie scheint sich jetzt verplappert zu haben.

In der Gerüchteküche rund um die 6. Staffel „The Walking Dead“ brennt ein neues Feuer – und das verdanken wir alles einer kleinen Nachricht auf Twitter. Die hat innerhalb weniger Stunden Spekulationen um den möglichen Tod eines Charakters in den neuen Folgen losgetreten. Schuld daran hat Michael Cudlitz, den wir in der Serie als Abraham kennen. Er setzte einen Tweet an seinen „TWD“-Kollegen Josh McDermitt ab, der als Eugene vor der Kamera steht. Nachdem McDermitt auf Twitter verraten hat, dass er einen Film namens „Middle Man“ filmen wird, konnte sich Cudlitz einen Kommentar nicht verkneifen.

Tweet nachträglich geändert

„Viel Spaß. Es war mir eine Freude, mit dir zusammenzuarbeiten“, schrieb Cudlitz auf Twitter. Klingt ganz danach, als wäre die Zusammenarbeit der beiden vorbei – was darauf hindeuten würde, dass Eugene in der 6. Staffel „The Walking Dead“ in einer der ersten Episoden stirbt. Das Gerücht wird vor allem dadurch angeheizt, dass der Tweet von Michael Cudlitz kurz darauf geändert wurde und er den letzten Part seiner Nachricht gelöscht hat. Dadurch enthält die Nachricht nur noch ein „Viel Spaß!!“. Da scheint dem 50-Jährigen dann offensichtlich aufgefallen zu sein, dass er mit seiner Nachricht zu viel verraten hat! Während viele Fans diesen Tweet als Bestätigung für Eugenes Tod sehen, munkeln andere, dass Cudlitz ihn absichtlich veröffentlicht hat, um die Zuschauer auf eine falsche Fährte zu führen. Was denkt ihr?

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen