"Vikings" Staffel 4
Neue Liebe für Ragnar?

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Neue Staffel „Vikings“, neue Liebe? Ragnar Lothbrok scheint weder bei Lagertha, noch bei Aslaug die große Liebe gefunden zu haben. In der 4. Staffel der epischen Wikinger-Serie wird sich der Krieger in eine andere Frau verlieben, die dieses Mal so gar nicht seinem Beuteschema entspricht.

Ragnar Lothbrok (Travis Fimmel) scheint in der neuen Staffel „Vikings“ sein Glück bei den Frauen ein weiteres Mal zu versuchen. Dabei kann er mittlerweile auf mehr oder weniger zwei gescheiterte Ehen zurückblicken. Die Liebe zu Lagertha (Katheryn Winnick) ist erloschen, als Ragnar die schöne Prinzessin Aslaug (Alyssa Sutherland) kennengelernt hat. Doch mittlerweile ist auch diese Beziehung gewissermaßen am Ende angekommen, was sich bereits in den letzten Episoden angedeutet hat. Und nun gibt es tatsächlich die Bestätigung, dass sich Ragnar in der 4. Staffel „Vikings“ neu verliebt.

Yidu verzaubert die Wikinger

Die mysteriöse Yidu (Dianne Doan) wird Ragnar den Kopf verdrehen. Die mysteriöse, chinesische Sklavin wird nach den Raubzügen in Paris nach Kattegat gebracht. Aufgrund ihres exotischen Aussehens, übt sie eine besondere Faszination auf die Wikinger aus. Allen voran Ragnar, der schon immer eine Schwäche für alles hatte, was er noch nicht kennt. Nachdem Ragnar sich bisher immer in starke Frauen verliebt hat, ist es interessant, dass nun eine Sklavin sein Herz gewinnt. Was natürlich nicht bedeutet, dass Yidu in der 4. Staffel zeigen kann, dass in ihr weitaus mehr steckt, als einfach nur ein Sklavenmädchen. Doch was wird Aslaug zu der neuen Konkurrentin sagen?

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen