Banner WOW

"The Mandalorian" Staffel 3
Neue Folgen kommen erst im Februar 2023

  • Foto: © 2020 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. Used Under Authorization | Disney+
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die "Star Wars"-Celebration 2022 ging mit schlechten Nachrichten für "The Mandalorian"-Fans zu Ende: Din Djarin und Grogu kehren erst im nächsten Jahr mit neuen Folgen zurück.

"The Book of Boba Fett" war ein willkommenes Trostpflaster für die Fans von "The Mandalorian", die gespannt auf den Start der neuen Folgen warten. Die Wartezeit wurde uns mit einem Wiedersehen der beliebten Figuren versüßt, die erst 2023 zu Disney+ zurückkehren werden. Das wurde auf der diesjährigen "Star Wars"-Celebration bestätigt, wo es unter anderem auch den ersten Trailer von "The Bad Batch" Staffel 2, sowie den ersten Teaser und Starttermin von "Andor" (31. August!) gab. Auf dem Event wurde verkündet, dass Din Djarin (Pedro Pascal) und Baby Yoda alias Grogu erst im Februar 2023 mit neuen Folgen zurückkehren; zuletzt hatten Fans auf einen Starttermin im Dezember 2022 gehofft.

Der neue Herrscher Mandalores

Hauptfokus der 3. Staffel "The Mandalorian" wird der Konflikt über den Machtanspruch auf Mandalore sein. Wie in der letzten Folge der 2. Staffel zu sehen war, ist nun Din Djarin im Besitz des Dunkelschwerts. Dabei handelt es sich um das Autoritätssymbol des Kriegervolkes. In "Book of Boba" wurde der Kopfgeldjäger wieder mit seinem Jedibegleiter vereint und lernte den Umgang mit dem Dunkelschwert. Eine freut das überhaupt nicht: Bo-Katan Kryze (Katee Sackhoff), die Schwester der ehemaligen Königin Satine Kryze, die sich als die rechtmäßige Besitzerin des Dunkelschwerts sieht und die Führung übernehmen möchte.

"This is the Way..."

Nach dem Ausbruch des Bürgerkriegs und nach der fast vollständigen Bombardierung durch das Imperium, leben die übriggebliebenen Familienclans von Mandalore weit verstreut in der Galaxis. Laut Dave Filoni und Jon Favreau soll somit der Heimatplanet der Mandalorianer zum ersten Mal in Live-Action-Form zu sehen sein; er war bereits ein Handlungsort in den animierten Serien "The Clone Wars" und "Rebels". Ob Bo-Katan den Kampf gegen Din Djarin antreten wird, um offiziell und rechtmäßig die Herrscherin ihres Volkes zu werden? Das erfahren wir wohl frühestens im Februar 2023. Bis dahin gibt es zumindest eine Vielzahl von weiteren "Star Wars"-Geschichten, die die Wartezeit erleichtert. So läuft aktuell "Obi-Wan Kenobi" auf Disney+ und veröffentlicht neue Folgen im Wochentakt.

Jetzt Disney+ streamen!*

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Das wissen wir über Kumail Nanjianis Rolle
Überblick der neuen Serien und Filme
Autor:

Arda E.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.