"The Witcher" Staffel 2
Netflix enthüllt deutschen Starttermin und Trailer

9Bilder

Streaming-Fans aufgepasst: Netflix hat den ersten Trailer zu "The Witcher" Staffel 2 veröffentlicht und damit auch den offiziellen Starttermin verkündet.

Die sogenannte WitcherCon liegt wenige Wochen zurück und hat uns viele Einblicke und News rund zum Spiel, zur Story allgemein oder auch zu der nächsten Staffel der Netflix-Serie beschert. Auch haben die Fans einen guten Einblick bekommen, wie die Witcher-Spiele im Laufe der Jahre überhaupt entwickelt worden sind. Wer den neuen Trailer zu "The Witcher" Staffel 2 also noch nicht gesehen hat, der sollte dies so schnell wie möglich nachholen. Das Video haben wir am Ende des Beitrags verlinkt. Doch das ist nicht die einzige Enthüllung rund zu den neuen Folgen. Netflix hat auch verraten, dass die neue Season am 17. Dezember 2021 starten wird. Und das ist noch immer nicht alles: es wurde auch ein Trailer zu dem Anime-Film „The Witcher: Nightmare of The Wolf“ veröffentlicht. Fans des Fantasy-Universums kommen somit voll auf ihre Kosten. 

"Witcher"-Cast erhält Verstärkung

Henry Cavill kehrt für Netflix erneut als Witcher zurück. Mitte Dezember 2021 wird er ein weiteres Mal den wortkargen Geralt von Rivia verkörpern. Die Fans erwartet nicht nur ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern. Der Cast darf sich über Verstärkung freuen, darunter auch zwei Schauspieler aus „Bridgerton“: Adjoa Andoh und Chris Fulton dürfen die nächste erfolgreiche Netflix-Serie unterstützen. Optisch gibt es auch Neuigkeiten beim Hauptcharakter. Im Vorfeld wurde enthüllt, dass Geralt eine neue Rüstung bekommen wird. Auch ist es klar, dass Ciri - die Auserwählte - eine sehr wichtige Rolle in der zweiten Staffel spielen wird. Wer mit den Spielen rund um "The Witcher" vertraut ist, ist von dieser Entwicklung nicht überrascht. 

Deutscher Teaser-Trailer zu "The Witcher" Staffel 2

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen