"Cobra Kai"-Überraschung
Netflix bestellt eine 5. Staffel

  • Foto: CURTIS BONDS BAKER/NETFLIX © 2020
  • hochgeladen von Julia Schmid

"Cobra Kai" macht sich für Streamingdienst Netflix offensichtlich bezahlt. Fans wurden jetzt mit der Bestätigung einer 5. Staffel überrascht - noch vor Start der 4. Staffel.

In der Regel warten Sender und Streamingdienste auf den Erfolg einer Serie ab, bevor man weitere Staffeln in Auftrag gibt. Die Nachfrage nach "Cobra Kai" scheint bei Netflix jedoch so hoch zu sein, dass man nicht lange wartet, um den Weg in die weitere Zukunft zu ebnen. Von offizieller Seite wurde bestätigt, dass es eine 5. Staffel geben wird. Das ist vor allem deswegen beachtenswert, weil die 4. Staffel von "Cobra Kai" noch nicht ausgestrahlt wurde und man somit schon vorab grünes Licht für eine Fortsetzung gegeben hat. 

Eine Kultgeschichte geht weiter

Die US-Serie "Cobra Kai" ist eine Sequel zu den erfolgreichen "Karate Kid"-Filmen, die vor allem durch die Trilogie in den 80ern Kultstatus erreichten. An eben diese Reihe knüpft auch die Dramedy-Serie an, die über 30 Jahren nach dem letzten Film spielt und die bekannten Charaktere zurück vor die Kamera holt. Allen voran William Zabka als Johnny Lawrence und Ralph Macchio als Daniel LaRusso. Beide setzen ihre Differenzen Jahrzehnte später fort und ziehen auch noch ihre Teenager-Kinder mit in die Fehde. Ursprünglich wurde die Serie als YouTube-Original produziert und veröffentlicht, wechselte aber schließlich mit Staffel 3 zu Netflix.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen