"Modern Family": Macher bestätigen das endgültige Aus!

Peabody Awards/flickr.com  CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Peabody Awards/flickr.com CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • hochgeladen von Andrew Wolters

Mit dem Ende von "Modern Family" geht eine kleine Ära zu Ende. Die Sticom hat weltweit Millionen Fans zum Lachen gebracht und machte aus Sofia Vergara oder Jesse Tyler Ferguson echte Stars. Doch jetzt kommen die Macher der Erfolgsserie mit einer sehr schlechten Neuigkeit um die Ecke.

Seit 2009 begeistert "Modern Family" regelmäßig die Fans. Ganze neun Staffeln lang durften wir Gloria, Jason, Mitchell, Cameron und Co. bei ihrem schrägen Familienleben zusehen. Doch das hat bald ein Ende. Obwohl die Comedy-Serie immer noch extrem starke Quoten verbuchen kann, haben sich die Macher dagegen entschieden, langfristig weiterzumachen. Aber wann genau soll Schluss sein? Und vor allem, warum haben sich Christoher Llyoyd und Steven Levitan dazu entschieden nicht länger an der Sitcom zu arbeiten?

"Modern Family": Dann ist Schluss!

In einem Interview mit "The Hollywood Reporter" hat Levitan nun endgültig bestätigt, dass es nach der kommenden Staffel 10 nicht mehr weitergehen wird. "Unser Plan ist es bei 10 aufzuhören [...] das ist der richtige Weg", äußerte der Co-Creator. Als Grund nannte er, dass es besser ist aufzuhören, wenn das Publikum nach mehr verlange. Eigentlich keine dumme Entscheidung, denn so ist die Gefahr relativ gering, dass die Fans nach einer gewissen Zeit das Interesse an "Modern Family" verlieren und im Nachhinein genervt von der Serie sind.

Eine wahre Erfolgsgeschichte

"Modern Family" hat im Laufe der Jahre einige Preise und Nominierungen abgeräumt, von denen viele Serien nur träumen können. So wurde sie 2009 für einen Golden Globe in der Kategorie "beste Comedy-Serie" nominiert und gewann in den folgenden Jahren zwei Emmys. Auch bei den SAG-Awards konnten sie schon für das beste Ensemble abräumen. Diese ganzen Preise und Nominierungen zeigen schon, wie qualitativ hochwertig die Serie doch war. Damit wird nach dem Herbst 2018, wenn Staffel 10 rauskommt, ein großes Highlight in der Serienwelt fehlen.

Foto: Peabody Awards @ Flickr.com; CC BY 2.0

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen