"Downton Abbey"
Matthew & Mary Crawley sind wiedervereint

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Foto von Vladislav Vasnetsov von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Fans der britischen Serie “Downton Abbey” werden beim Anblick von diesem Schnappschuss sicherlich begeistert aufseufzen: Lady Mary Crawley und ihr verstorbener Ehemann und die große Liebe ihres Lebens, Matthew Crawley, sind endlich wieder für einen kurzen Moment wiedervereint – mehr oder weniger.

Es war damals ein harter Abschied für viele Fans der UK-Serie „Downton Abbey“: Nachdem sich Schauspieler Dan Stevens im Jahr 2013 dazu entschieden hat, sein Glück in Hollywood zu versuchen, musste sein „Downton“-Charakter den Serientod sterben. Ein überraschendes und dramatisches Ende für den beliebten Matthew Crawley (Stevens), der direkt nach der Geburt seines ersten Kindes mit Lady Mary Crawley (Michelle Dockery) bei einem Unfall ums Leben kam. Noch in diesem Jahr endet „Downton Abbey“ mit der 6. Staffel. Kurz vor Ende der beliebten Serie, kommt es jetzt zum sehnsüchtig erwarteten Wiedersehen des Traumpaars.

"Ich habe dieses Gesicht vermisst"

Es ist ein Wiedersehen, auf das viele Fans gewartet haben – leider passiert es nicht in der Serie selbst. (Zumindest gibt es bisher keine Hinweise dafür, dass Dan in einer kleinen Flashback-Szene zurückkehrt.) Am 11. August fand die Verleihung des BAFTA (British Academy of Film and Television Arts)-Awards statt. “Downton Abbey” stand an diesem Abend besonders im Fokus. Dabei kam es dann auch zum Wiedersehen von Michelle Dockery und Dan Stevens. Bei Instagram postete sie einen Schnappschuss mit ihrem Ex-TV-Ehemann und schrieb dazu: „Ich habe dieses Gesicht vermisst!“ Da ist sie nicht alleine! Viele „Downton Abbey“-Fans trauern Dans Abschied noch immer hinterher und hätten sich ein Happy End für Mary gewünscht. Vielleicht ist das ja an der Seite eines anderen Mannes im Finale möglich.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen