Banner WOW

"How To Get Away With Murder"
Mary J. Blige in Staffel 3 dabei

  • Foto: Photo by Erik Mclean on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Der Start der 3. Staffel "How To Get Away With Murder" im US-Fernsehen rückt näher. Zuschauer dürfen sich auch einen bekannten Neuzugang freuen. Grammy-Gewinnerin Mary J. Blige wird in den neuen Episoden eine kleinere Rolle haben.

Annalise Keating (Viola Davis) meldet sich zurück. Morgen startet die 3. Staffel der Krimi-Serie "HTGAWM" auf ABC und läutet das zweite Studienjahr der "Keating 5" ein. Neben der Rückkehr der bekannten Darsteller auf den kleinen Bildschirm, dürfen sich Zuschauer auch auf einen namhaften Neuzugang freuen. Grammy-Gewinnerin Mary J. Blige wird in den neuen Episoden zu sehen sein. Es wird zwar nur eine kleinere Rolle sein, doch sie wird wichtig für die Geschichte von Annalise sein.

Welches Geheimnis verbirgt Annalise?

Pete Nowalk, Schöpfer der Geschichte, erzählte laut "Variety" in einem kürzlichen Panel: "Es ist keine große Rolle, aber es ist eine zentrale Rolle für Annalise, weil wir mehr von ihr erfahren, das wir noch nicht wussten." Er hält es außerdem für möglich, dass Mary J. Bliges Charakter in weiteren Episoden oder Staffeln zu sehen ist. Die Chancen stehen hoch, dass es sich um keinen einmaligen Cameo-Auftritt handelt. In welcher Episode die Musikerin zu sehen ist, wurde von offizieller Seite noch nicht bestätigt.

Fan von HTGAWM

Mary J. Blige hat die Rolle in der 3. Staffel "How To Get Away With Murder" ergattert, weil sie bekennender Fan der Crime-Serie ist. "Kurz nachdem wir das herausgefunden haben, hatten wir diese Rolle geschrieben ... und ich dachte mir: 'Oh, das ist die perfekte Rolle für sie.' Und zwei Tage später hat sie bereits gedreht", so Nowak.

In Deutschland läuft die 2. Staffel "How To Get Away With Murder" ab dem 16. November auf VOX. Immer um 22.10 Uhr werden die neuen Episoden in Doppelfolgen ausgestrahlt.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.