"Sex and the City" Revival
Kim Cattrall in Staffel 2?

In "And Just Like That" geht es zurück in die "Sex and the City"-Metropole New York, wo Carrie & Co sich neuen Herausforderungen im Alltag stellen müssen. (Symbolfoto)
  • In "And Just Like That" geht es zurück in die "Sex and the City"-Metropole New York, wo Carrie & Co sich neuen Herausforderungen im Alltag stellen müssen. (Symbolfoto)
  • Foto: Photo by isaac sloman on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Das "Sex and the City"-Revival, das unter dem Namen "And Just Like That" erscheinen wird, hält die Tür für Kim Cattrall weiterhin offen, während erste Gerüchte um eine Staffel 2 lauter werden.

Die vergangenen Tage und Wochen waren ein wahres Fest für alle "Sex and the City"-Fans: Obwohl das Revival "And Just Like That" noch nicht offiziell angelaufen ist, gibt es dank Paparazzi-Schnappschüssen in New York erste Einblicke. Dabei durften wir nicht nur mehrfach einen Blick auf Carrie (Sarah Jessica Parker), Miranda (Cynthia Nixon) und Charlotte (Kristin Davis) werfen, sondern zuletzt auch die mittlerweile großen Kinder von Miranda und Charlotte bewundern. Das Interesse am "SATC"-Comeback ist groß. So groß, dass das Team offensichtlich schon jetzt erste Pläne für eine Fortsetzung bespricht. Die "DailyMail" berichtet, dass Sarah Jessica Parker mehrere Staffeln ins Auge fasst. Ursprünglich sollte es sich nur um ein limitiertes Comeback handeln.

Erste Gerüchte über Staffel 2 werden laut

Sarah Jessica Parker und Michael Patrick King, ausführender Produzent von "And Just Like That", hatten zehn Episoden geplant, in denen die Kult-Clique zurück auf den Bildschirm kehren. Doch die ersten positiven Rückmeldungen sollen jetzt zu einem Umdenken geführt haben. Nachdem den Fans offensichtlich schon jetzt gefällt, was sie sehen, können sich sowohl Parker, als auch King weitere Episoden mit Carrie & Co vorstellen. Das wäre erneut die Chance, dass ein wichtiges, aber fehlendes Mitglied der "SATC"-Gruppe zurückkehren könnte: Kim Cattrall.

Türen für Kim Cattrall stehen offen

Cattrall verkörpert in der Kultserie "Sex and the City" die taffe Samantha Jones, die hinter vielen der legendären Sprüche der Serie steht. Vor der Kamera waren die vier Frauen ein eingeschweißtes Team, doch hinter der Kamera soll es vor allem zwischen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker dicke Luft gegeben haben. Das sei auch der Grund, wieso Cattrall eine Rückkehr für "And Just Like That" ausgeschlagen hat. Sollte sich das Revival jedoch als Erfolg entpuppen, könnte sie ihren Entschluss einmal mehr überdenken. Ein Insider soll "Dailymail" versichert haben, dass die Türen für die Samantha-Darstellerin in einer potenziellen 2. Staffel offen stünden.

Geleakte Szene kündigt Drama für (SPOILER) an
Erstes Bild von den Dreharbeiten zeigt Carrie & Co
Nun doch! Mr. Big ist mit von der Partie
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen