Banner WOW

"Westworld"-Überraschung in Staffel 4
Ist (SPOILER) noch am Leben?

Der Start der 4. Staffel "Westworld" rückt näher und ein neuer Trailer lässt vermuten, dass wir einen Charakter wiedertreffen werden, den wir schon als tot vermutet hatten.

Spoiler zu Staffel 3!

Lange mussten die Fans auf die Fortsetzung warten, doch nun geht es bald weiter: Am 27. Juni startet die 4. Staffel "Westworld" bei Sky und auf dem Streamingdienst WOW (ehemals Sky Ticket). Ein weiteres Mal werden wir in die hochkomplexe Welt von Lisa Joy und Jonathan Nolan geworfen, in der nichts so ist, wie es auf dem ersten Schein wirkt. Das trifft offensichtlich auch auf vermeintlich tote Charaktere zu, wie der neueste Trailer zu "Westworld" Staffel 4 vermuten lässt. Denn darin taucht ein sehr lebendiger William (Ed Harris) auf, dessen Leben in Staffel 3 am seidenen Faden hing.

Ist er doch nicht tot?

Das letzte Mal, dass wir William in "Westworld" gesehen haben, wurde er in der Dubai-Stelle von Delos Incorporated von einer Androiden-Version von sich selbst angegriffen und vermeintlich getötet. Der Man in Black schlitzte dem echten William die Kehle auf und ließ ihn - unter anderem vor den Augen von Charlotte Hale - verbluten. Da William ohne Hilfe zu Delos gereist war, rechneten viele Fans damit, dass er von seinem Host-Ich getötet wurde. Der jüngste Trailer zu Staffel 4 macht nun Hoffnung, dass er den kritischen Angriff überraschend überlebt hat und in den neuen Folgen erneut mitmischt.

Ben Barnes holt sich für Musikvideo Unterstützung

Eine Kriegserklärung

Der neueste Trailer zeigt, wie Charlotte Hale ihren Widersacher William in einer der Maschinen befestigt hat, in der sonst die Androiden von Delos hergestellt werden. William befindet sich in einer Art schwarzen Anzug, lediglich sein Kopf ragt heraus. Charlotte wendet sich direkt an ihn den echten William, der sich in ihrer Gewalt befindet: "Ihr habt euch einen Spaß daraus gemacht, uns zu jagen. Ihr habt jeden unserer Schritte kontrolliert - und jetzt werde ich das Gleiche mit euch tun." Das klingt nach einer Kriegserklärung! Der Man in Black feiert nicht sein einziges Comeback im neuen Trailer, so sehen wir unter anderem auch Dolores (Evan Rachel Wood) wieder, die im Trailer jedoch als Christina vorgestellt wird. Wie der Kampf Mensch vs. Maschine weitergeht, erfahren die Fans ab dem 27. Juni 2022, wenn "Westworld" Staffel 4 offiziell in Deutschland startet, die unter anderem auf WOW streambar sind. 

Dank neuen Angeboten dauerhaft Geld sparen
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.