"Game of Thrones" Staffel 7: Rückkehr von Thoros von Myr bestätigt

Screenshot „Game of Thrones“ Season 5 Trailer; Courtesy of HBO

Die Dreharbeiten zur siebten Staffel „Game of Thrones“ sind in vollem Gange, beinahe alle Hauptdarsteller sind in Belfast angekommen und auch Nebendarsteller werden in Nordirland gesichtet. Der frischeste Neuankömmling ist Paul Kaye, auch bekannt als Thoros von Myr.

Fans dürften erfreut sein, zu hören, dass die Bruderschaft ohne Banner und Thoros von Myr nicht wieder in der Versenkung verschwinden, sondern ein fester Bestandteil der neuen Staffel von „Game of Thrones“ sein werden. Laut WotW wird Paul Kaye in seiner Rolle zurückkehren und eine größere Präsenz haben als in Staffel 6. Thoros ist vor allem bekannt für sein Dasein als Priester des Roten Gottes und als der Mann, der Beric Dondarrion sechsmal das Leben schenkte.

Reise in den Norden

In den letzten Folgen hat sich ihnen auch noch der „Hound“ (dt. Bluthund) angeschlossen und das nächste Ziel der Bruderschaft ist der Norden, da ihnen die drohende Gefahr durch die Weißen Wanderer bewusst ist. Es ist also nicht weithergeholt, dass die Gruppe dort auch dem neuen König des Nordens über den Weg laufen könnte und Jon Snow somit einen weiteren Mann trifft, der den Gott verehrt, der ihn laut Melisandre von den Toten zurückgeholt hat. Da stellt sich nur die Frage, was Davos von einem weiteren Priester des Roten Gottes hält. Noch dazu wäre ein Aufeinandertreffen von Jon und Beric sehr interessant, wo die beiden doch das Gleiche durchgemacht haben. Es bleibt also spannend!

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen