„Outlander“ Staffel 2
Fünf neue Charaktere bestätigt

  • Foto: By Andreas Pavelic (Own work) [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Welche neuen Charaktere stoßen zu „Outlander“ Staffel 2? Diese Frage beschäftigt nach dem dramatischen Finale zahlreiche Fans, die jegliche News rund um die Dreharbeiten zu den neuen Episoden gespannt verfolgen. Nun stehen fünf weitere Neuzugänge fest.

Der Cast von „Outlander“ Staffel 2 wächst nach und nach. Die Zeit bis zur Ausstrahlung der neuen Episoden im Jahr 2016, können sich die wartenden Fans mit News vom Set versüßen. Nachdem bereits bestätigt wurde, dass Stanley Weber als Le Comte St. Germain und Robert Cavanah als Jamies Cousin Jared Fraser hinzustoßen, wächst die Liste um vier weitere Namen. In Paris – dem Dreh- und Angelpunkt der neuen Season – trifft Claire (Caitriona Balfe) auf die sehr schüchterne und stotternde Mary Hawkins, die mit einem älteren, französischen Adligen verheiratet ist. Eine Ehe, die ihr Onkel arrangiert hat. Die Schauspielerin Rosie Day wurde nun für diese Rolle bestätigt. Nicht der letzte Charaktername, der in Zusammenhang mit den neuen Episoden fällt. Neben Mary Hawkins dürfen sich Fans von Diana Gabaldons Romanen auch auf Prinz Charles Edward Stuart freuen, der seine Rückkehr aus dem Exil plant und den Thron zurückgewinnen will.

Neue französische Charaktere

Und auch dieser Charakter wird in Staffel 2 zu sehen sein: Fergus Fraser, der eigentlich Claudel heißt. Bei ihm handelt es sich um einen jungen Taschendieb aus Paris, der in einem Bordell aufgewachsen ist. Nachdem Jamie Fraser (Sam Heughan) und Claire ihn unter seine Fittiche nehmen, erhält er einen neuen, schottischen Namen und ist nur noch als Fergus bekannt. Der loyale Freund der Frasers wird von dem französischen Schauspieler Romann Berrux verkörpert. Das Paris der Serie gewinnt nach und nach mehr neue Gesichter. Auch Dominique Pinon ist mit dabei und haucht dem freundlichen Apotheker Master Raymond Leben ein, der mit Okkultismus vertraut ist und vor allem zu Claire eine besondere Beziehung aufbaut. Der fünfte Neuzugang beschäftigt sich mit einer weiteren Vertrauten an der Seite von Claire. Audrey Brisson wird in den neuen Folgen als Schwester Angelique zu sehen sein, die sich mit der Zeitreisenden in einem Pariser Krankenhaus anfreundet. Sicherlich nicht die letzten Neuzugang für die 2. Staffel „Outlander“ - wir behalten die News für euch im Auge.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen