"Luke Cage" Staffel 2
Finn Jones bestätigt Auftritt von "Iron Fist"

Myles Aronowitz/Netflix

Die Dreharbeiten für die 2. Staffel "Luke Cage" haben eben erst begonnen, schon enthüllt Schauspieler Finn Jones das erste große Geheimnis: In den neuen Folgen dürfen wir uns auf einen Auftritt von "Iron Fist" freuen.

In "Marvel's The Defenders" trafen Luke Cage (Mike Colter) und Iron Fist (Finn Jones) erstmals aufeinander. Die Zusammenarbeit der beiden Superhelden könnte über die "Defenders" hinausgehen. Das verrät zumindest ein Foto, das Finn Jones vor wenigen Stunden veröffentlichte. Auf Instagram teilte er seinen Fans mit, dass er sich freue, wieder am Set zu sein. "Danny macht sie auf den Weg nach Harlem", betitelt er ein Bild, auf dem er gemeinsam mit Colters Luke Cage zu sehen ist. Zuletzt war der ehemalige "Game of Thrones"-Star noch in Berlin auf der Comic Con, jetzt ruft die Arbeit wieder.

"Heroes for Hire"

Obwohl bisher noch nicht bekannt ist, wie groß der Gastauftritt von Finn Jones in der 2. Staffel "Marvel's Luke Cage" sein wird, gibt es bereits erste Gerüchte. Fans vermuten, dass es kein Zufall ist, dass man ausgerechnet diese beiden Charaktere erneut aufeinandertreffen lässt. Immerhin gab es Ende der 70er eine eigene Comic-Reihe mit dem Titel "Heroes for Hire". Darin kann man - wie der Name bereits verrät - die außergewöhnlichen Superhelden zum Beispiel als Beschützer buchen. In den Jahren hat es viele Mitglieder von "Heroes for Hire" zu geben, doch die Geschichte beginnt mit dem Duo Luke Cage und Iron Fist. Vielleicht schafft es diese Storyline letztlich auch in die Netflix-Serie.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen