"Fear the Walking Dead" Staffel 6: "Wichtige neue Rolle" bestätigt

Photo Credit: Van Redin/AMC

Die US-Serie "Fear the Walking Dead" bekommt Unterstützung. Drei Hauptdarsteller wurden jetzt für die 6. Staffel bestätigt, die in der Zombie-Apokalypse um ihr Überleben kämpfen dürfen, wobei wir zwei Figuren bereits kennen.

"Fear the Walking Dead" verabschiedete sich im September mit einem spannenden Staffelfinale von den Zuschauern. Wie es für Morgan (Lennie James) weitergehen wird? Die Antwort erhalten wir wohl erst zum Start der 6. Staffel "FTWD", die uns 2020 mit neuen Folgen versorgt. Über die nächste Staffel ist bisher sehr wenig bekannt, doch der Cast darf sich über Unterstützung freuen. Wie "Deadline" berichtet, wird die 18-jährige Zoe Coletti ("Scary Stories to Tell in the Dark") als Neuzugang in Staffel 6 mit dabei sein. Wen sie spielen wird, bleibt vorerst ein Geheimnis, aber es sei eine "wichtige neue Rolle", die sich im Laufe der neuen Staffel entfaltet. Zwei weitere Darsteller wurden ebenfalls in Hauptrollen für Staffel 6 bestätigt, doch diese kennen loyale "Fear"-Fans bereits.

Was ist mit ihnen passiert?

Mo Collins und Colby Hollman haben eine Beförderung erhalten und werden in der 6. Staffel "Fear the Walking Dead" mit größeren Rollen zu sehen sein. Damit steht fest, dass wir mehr von Sarah und Wes zu Gesicht bekommen werden. Während Sarah Rabinowitz ihren ersten Auftritt bereits in Staffel 4 hatte, lernten wir Wes im Laufe der 5. Staffel kennen. Die beiden wurden das letzte Mal im Finale gesehen, bevor Virginia die Gruppe von Überlebenden nach Junes Hochzeit getrennt und weggebracht hat.

"Fear the Walking Dead" steht in Deutschland auf Amazon Prime Video zur Verfügung.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen