"Fear the Walking Dead" Staffel 2: (SPOILER) stirbt im Finale!

Richard Foreman/AMC

"Fear the Walking Dead" Staffel 2 verabschiedet sich mit zahlreichen Toten - unter ihnen auch ein Hauptcharakter. Die Zahl der Überlebenden von "FTWD" wird kleiner und die Familie Manawa-Clark muss einen schweren Verlust verkraften.

Vorsicht: Dieser Artikel enthält Spoiler zum "Fear the Walking Dead" Staffel 2 Finale!

Mit einem Finale der besonderen Art verabschiedete sich "Fear the Walking Dead" Staffel 2 von den Zuschauern. Fans durften sich heute gleich über zwei neue Episoden freuen. Sowohl im Hotel, als auch in der Kolonie eskalierte die Situation. Zahlreiche Menschen mussten ihr Leben lassen, darunter auch ein Hauptcharakter von "FTWD". Ein harter Verlust, der vor allem die Familie Manawa-Clark trifft. Denn es ist Chris, der die 2. Staffel der Zombie-Serie nicht überlebt hat. Nachdem er sich von seinem Vater Travis (Cliff Curtis) getrennt hat, zog er mit seinen ebenso gewaltbereiten, neuen Freunden los - ein fataler Fehler.

„Fear the Walking Dead“: Ist Madison mit einem TWD-Charakter verwandt?

Schwerer Verlust

Bei einem Unfall wird Chris (Lorenzo James Henrie) verletzt. Statt ihm zu helfen, entscheiden sich Brandon und Derek dazu, Chris zu töten. Dabei haben sie erst in Episode 13 ihren langjährigen Kumpel Baby James wegen einer ähnlichen Verletzung durch einen Kopfschuss getötet. Chris ereilt das gleiche Schicksal und das nur, weil er nicht auf seinen Vater gehört hat. Ein schwerer Verlust, mit dem vor allem Travis zu kämpfen hat. Bereits in Episode 13 zeigt er Schuldgefühle gegenüber Madison (Kim Dickens). Denn die letzten Worte, die Vater und Sohn gewechselt haben, waren alles andere als schön. Gerüchte über einen möglichen Tod von Chris, gab es bereits im Juli 2016. Damals postete Lorenzo James Henrie ein verdächtiges Instagram-Bild - scheinbar lagen wir mit unserer Vermutung richtig. Die Fans werden Chris womöglich keine Träne nachweinen - er hat sich in den letzten Episoden zum am meisten gehassten Charakter von "FTWD" entwickelt.

Die komplette 1. und 2. Staffel "Fear the Walking Dead" könnt ihr mit Prime-Account auf Amazon sehen. Noch kein Prime-Kunde? Dann könnt ihr es jetzt 30 Tage lang kostenlos testen und "Fear the Walking Dead" kostenlos und sofort sehen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
1:29

"And Just Like That" & Co
Spart jetzt 50% und seht Sky-Serien für 4,99 Euro im Monat

Zum Start von "And Just Like That...", dem neuen Kapitel von "Sex and the City", hat Sky ein besonderes Angebot für alle Fans, bei dem ihr 50% spart. Der Black Friday ist vorbei, doch Schnäppchenjäger kommen bei Sky weiterhin auf ihre Kosten. Bis zum 10. Januar 2022 könnt ihr bei der Buchung von Sky Ticket viel Geld sparen. Das dürfte vor allem für alle "Sex and the City"-Fans interessant sein, die am 9. Dezember 2021 den Start von "And Just Like That..." nicht verpassen wollen. Carrie Bradshaw...

Anzeige
Ihr sucht ein passendes Geschenk für "Outlander"-Fans? Dann werdet ihr hier bestimmt fündig.

"Outlander"
13 perfekte Geschenke für alle Fans von Jamie & Claire

Das Weihnachtsfest rückt langsam näher, doch viele haben noch keine Idee, was sie verschenken sollen. Wir haben 13 Ideen für alle, die "Outlander"-Fans (oder sich selbst) eine Freude bereiten wollen. Nachdem unser Artikel mit 11 "Outlander"-Geschenken bereits so gut bei euch angekommen ist, haben wir uns dazu entschieden, nochmal Ausschau zu halten, womit man Fans der Serie und der Romane von Diana Gabaldon glücklich machen kann. Immerhin steht das nächste Weihnachtsfest schon wieder vor der...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen