"Outlander"
Diese Änderung erwartet uns in Staffel 7

4Bilder
  • Foto: © 2019 Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Dreharbeiten zu "Outlander" Staffel 6 sind abgeschlossen und Showrunner Matthew B. Roberts kann schon jetzt erste Informationen und eine spannende Veränderung für Staffel 7 verraten.

Den Start in den Juni zelebrierte STARZ nicht nur mit dem "Outlander"-Tag, sondern mit einer Reihe von Neuigkeiten zu der beliebten Dramaserie mit Sam Heughan und Caitriona Balfe: Die Dreharbeiten für Staffel 6 sind offiziell beendet, doch damit ist die epische Liebesgeschichte von Claire und Jamie Fraser noch nicht am Ende angekommen. "Outlander" wird fortgesetzt und Staffel 7 hat bereits grünes Licht bekommen. Die Dreharbeiten dazu sollen 2022 starten und das Team hofft, dass die Pandemie bis zu diesem Zeitpunkt so weit unter Kontrolle gebracht wurde, dass die Arbeiten an der Serie wieder normal stattfinden können. Die Ausnahmesituation wurde zu einer Herausforderung für Cast und Team. Die Dreharbeiten zu "Outlander" Staffel 6 mussten deswegen sogar neun Monate verschoben werden.

Mehr Episoden in Staffel 7

Eine gute Nachricht zu "Outlander" Staffel 7 gibt es schon jetzt: Ursprünglich gab STARZ 12 Episoden für die nächste Staffel in Auftrag. Matthew B. Roberts kündigte Anfang Juni jedoch an, dass man sich gemeinsam dazu entschieden habe, die Anzahl der Episoden zu erhöhen. "Outlander" Staffel 7 ist somit 16 Episoden lang und beschert uns eine extra lange Zeit in der Gesellschaft von Jamie und Claire! Eine derart lange Staffel gab es bisher nur ein einziges Mal in der Geschichte von "Outlander": Staffel 1 umfasste ebenfalls 16 Episoden, danach pendelten sich die restlichen Staffeln zwischen 12 oder 13 Episoden ein. "Outlander" Staffel 7 basiert auf dem siebten Buch von Diana Gabaldons Highland-Saga: "Echo der Hoffnung"*. Die neuen Folgen werden in Deutschland immer zuerst auf dem Pay-TV-Sender RTL Passion ausgestrahlt. Die Free-TV-Premiere erfolgt auf VOX. Aktuell stehen alle fünf Staffeln auch auf Netflix zum Streaming zur Verfügung.

Hoffnung auf normale Dreharbeiten

Die spontane Verlängerung von Staffel 7 hängt damit zusammen, dass sich das Team dazu entschieden hat, "Outlander" Staffel 6 spürbar zu kürzen. Die neue Staffel, die Anfang 2022 ausgestrahlt wird, sollte ursprünglich auch 12 Episoden umfassen. Nachdem sich die Dreharbeiten bereits durch die Coronapandemie verschoben hatten und Cast und Crew noch immer am Set mit großen Herausforderungen konfrontiert waren, entschied man sich dazu, die Staffel früher zu beenden. Im kommenden Jahr erwarten uns daher nur 8 Episoden in "Outlander" Staffel 6 - vier Stück weniger, als eigentlich geplant. Das will man dann mit einer verlängerten Staffel 7 ausgleichen, denn Showrunner Matthew B. Roberts hofft, dass bis 2022 wieder mehr Normalität eingekehrt ist und das die Dreharbeiten für alle erleichtert. 

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Ronald D. Moore spricht über Staffel 7 und Spin-off
Dieser Neuzugang sorgt für reichlich Ärger

Fans hoffen auf Young Ians Geschichte in Staffel 6
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen