Banner WOW

"Outlander" Staffel 7
Die Neubesetzung für William Ransom steht fest

  • Foto: © 2019 Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Dreharbeiten zur 7. Staffel "Outlander" laufen auf Hochtouren und bestätigten die Rückkehr eines Charakters, der jedoch mit neuer Besetzung zu sehen sein wird. Es gibt ein Wiedersehen mit Jamies Sohn William Ransom.

In Schottland entsteht im Moment die 7. Staffel "Outlander", nachdem sich die 6. Staffel erst vor wenigen Wochen mit einem dramatischen Cliffhanger von den Zuschauer*innen verabschiedet haben. Die wollen nun wissen, wie es für Claire (Caitriona Balfe) und Jamie (Sam Heughan) weitergeht. Bis wir die Antwort darauf erhalten, müssen wir uns jedoch noch voraussichtlich bis 2023 gedulden. (Und wer besonders ungeduldig ist, kann in der Zwischenzeit zu Band 7, "Echo der Hoffnung"*, von Diana Gabaldon greifen, denn darauf basieren die neuen Episoden.) Die Wartezeit wird den Fans mit Neuigkeiten vom Set versüßt. Nachdem zuletzt bestätigt wurde, dass David Berry erneut als Lord John Grey zurückkehren wird, wurde ein weiteres Comeback bestätigt: William Ransom kehrt in Staffel 7 von "Outlander" zurück, wird aber von einem neuen Darsteller verkörpert.

Jamie und Willie treffen erneut aufeinander

Bei William Ransom handelt es sich um den Sohn von Jamie Fraser, den wir erstmals in Staffel 3 von "Outlander"* kennengelernt haben. William wurde von Lord John Grey aufgenommen und zu einem ehrgeizigen Patrioten erzogen. Der mittlerweile erwachsene William wird in "Outlander" Staffel 7 von Schauspieler Charles Vandervaart dargestellt, der neu zum Cast stößt. William hat keine Ahnung, dass Jamie sein wahrer Vater ist. Ein Geheimnis, das neben Jamie und Williams Mutter Geneva Dunsany nur sehr wenige kennen. In "Echo der Hoffnung"* treffen die beiden Männer erneut aufeinander und William werden erstmals die optischen Ähnlichkeiten zwischen Jamie und ihm bewusst. Ein erstes Foto, das von der offiziellen Seite geteilt wurde, zeigt Vandervaart in roter Uniform.

Charisma und Talent

William ist - genau wie Lord John Grey - ebenfalls zu einem stolzen Soldaten geworden, der beim Beenden der Unruhen in den amerikanischen Kolonien mithelfen will. Über den neuesten Zuwachs des Cast der Starz-Serie äußerte Showrunner Matthew B. Roberts laut Deadline, dass sie sich freuen würden, Charles in der 7. Staffel von "Outlander" als Teil der Fraser-Familie willkommen zu heißen, um zusammen mit den anderen talentierten Schauspieler*innen, die Geschichten zum Leben zu erwecken. Bekannt aus seinem Mitwirken in "Lost in Space", konnte Charles Vandervaart beim Vorsprechen voll und ganz überzeugen, wie der Showrunner zudem mitteilte: "Es war eine schwierige Aufgabe, jemanden zu finden, der sowohl Talent und die Statur hatte, um Jamies Sohn zu spielen, aber das Charisma, welches Charles während des Vorsprechens ausstrahlte, war eindeutig und wir sind gespannt, was er in Williams vielschichtige Reise einbringen wird."

Das erste Foto vom "neuen" William Ransom

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Gibt es eine 8. Staffel "Outlander"? Das sagt Maril Davis dazu
Lord John Grey für neue Folgen bestätigt
Autor:

Arda E.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.