Deutschlandstart für "Killing Eve" Staffel 2 auf STARZPLAY

Photo Credit: Parisa Taghizadeh/BBCAmerica
  • Photo Credit: Parisa Taghizadeh/BBCAmerica
  • hochgeladen von Julia Schmid

Eve und Villanelle sind zurück! Heute startet in Deutschland die 2. Staffel "Killing Eve" auf dem STARZPLAY Channel auf Amazon. Sandra Oh und Jodie Comer liefern sich ein weiteres Katz-und-Maus-Spiel quer durch Europa.

Der große Tag ist gekommen, auf den deutsche Fans von "Killing Eve" vermutlich schon sehnsüchtig gewartet haben: Ab heute gibt es hierzulande neue Episoden. Der STARZPLAY Channel auf Amazon versorgt uns mit der 2. Staffel, die aus insgesamt acht neuen Folgen besteht. Die neue Season setzt nahtlos an das Finale der 1. Staffel an, die dramatisch endete: Eve (Sandra Oh) konnte die Wohnung von Auftragskillerin Villanelle (Sandra Oh) ausfindig machen. Nach einem kurzen Gespräch zwischen den Frauen, nutzt Eve die Chance und rammt Villanelle ein Messer in den Bauch. Im nächsten Moment ist die Killerin auch schon verschwunden und Eve bleibt fassungslos und geschockt zurück. Gleich im Auftakt der 2. Staffel "Killing Eve" erfahren wir, wie es für Villanelle nach diesem Übergriff weitergeht.

Die Jagd geht weiter

Eines darf bereits vorweg verraten werden: Staffel 2 bringt frischen Wind in die Dynamik der "Killing Eve"-Damen mit sich. Denn erstmals werden sich die beiden nicht nur gegenseitig jagen und ihr Katz-und-Maus-Spiel fortsetzen. In den neuen Folgen erleben wir auch erstmals, dass Eve und Villanelle zusammenarbeiten müssen. Wie es dazu kommt und ob man einer russischen Killerin wirklich trauen kann, erfahrt ihr in der 2. Staffel der preisgekrönten Serie, in der Obsession und Paranoia ein weiteres Mal eine große Rolle spielen. Die komplette Season steht seit heute auf Deutsch und Englisch zur Verfügung. Einen Vorgeschmack liefert der Trailer im nächsten Absatz.

Trailer zu "Killing Eve" Staffel 2

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen