Banner Sky Ticket

Ende von "Better Call Saul"
Der erste Trailer zu Staffel 6 ist da

Im April 2022 erwartet uns die 6. Staffel "Better Call Saul", mit der die Serie beendet wird. Nun hat Netflix einen neuen Trailer zur finalen Season veröffentlicht.

Das Warten hat bald ein Ende. In wenigen Wochen startet "Better Call Saul" in die letzte Runde. Staffel 6 feiert ihre Premiere am 19. April 2022 auf Netflix, nur einen Tag nach der US-Premiere auf AMC. Fans dürfen sich auf insgesamt 13 neue Folgen freuen - so viele gab es bisher noch nie zuvor in einer Staffel des "Breaking Bad"-Ablegers. Was auch neu ist: die Staffel wird in zwei Teilen ausgestrahlt. Teil 2 wird nach einer kurzen Pause ab dem 11. Juli 2022 auf AMC ausgestrahlt, auf Netflix dann wie gewohnt einen Tag später am 12. Juli 2022. Ursprünglich sollte die finale Staffel bereits 2021 gesendet werden. Im Sommer 2021 hatte Hauptdarsteller Bob Odenkirk am Set von "Better Call Saul" einen Herzinfarkt und die Dreharbeiten wurden für mehrere Wochen eingestellt.

Neues Poster, neuer Trailer

Um die Vorfreude der Fans auf "Better Call Saul" Staffel 6 anzuheizen, hat AMC einen neuen Trailer veröffentlicht. "Was auch immer als Nächstes passiert, es wird nicht so ablaufen, wie Sie es sich vorstellen", heißt es im neuen Videomaterial. Die Fans sind gespannt, ob sich in den neuen Folgen auch das Schicksal von Kim Wexler (Rhea Seehorn) endlich enthüllt wird, auch wenn viele spekulieren, dass sie im Laufe von Staffel 6 sterben könnte. Neben dem Trailer gibt es auch ein neues Poster, das Staffel 6 mit Gene Takovic im roten Anzug ankündigt; Gene ist eines der Alter Ego von Jimmy (Bob Odenkirk).

Bob Odenkirk nach Zusammenbruch stabil
Das Finale wird „äußerst intensiv“
Autor:

Alicia Mäder

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.