"Fear the Walking Dead"
Das passiert in den ersten drei Minuten

Am Montag ist es soweit: „Fear the Walking Dead“ Staffel 1 startet auch in Deutschland. Einen Vorgeschmack auf die erste Episode gibt es bereits jetzt. AMC hat die ersten drei Minuten der neuen Zombie-Serie als Sneak-Peek veröffentlicht und zeigt uns den ersten Beißer!

Nach den ersten, eher durchschnittlichen Bewertungen zu „Fear the Walking Dead“, hat sich der ein oder andere Fan sicherlich schon mit dem Gedanken angefreundet, erst einmal keine Beißer zu sehen. Denn trotz des Titels und der Verwandtschaft zu „The Walking Dead“, sollen sich die Untoten in den ersten Episoden von „FTWD“ eher rar machen. Eine kleine Sneak-Peek zeigt uns jetzt zumindest, dass wir immerhin in den ersten drei Minuten schon einen Blick auf eine Untote werfen können.

Nick trifft den ersten Beißer

„Fear the Walking Dead“ startet mit Nick Clark (Frank Dillane), dem Sohn von Madison Clark (Kim Dickens), der aus einem Drogenrausch erwacht. Er befindet sich in einer verlassenen Kirche, in der er sich gemeinsam mit seinen Freunden zurückgezogen hat, um sich dem gefährlichen Laster hinzugeben. Während Nick langsam wach wird, bemerkt er, dass er alleine ist und jede Spur von seiner Freundin Gloria fehlt. Noch ein bisschen benommen macht er sich auf die Suche nach ihr. Dass etwas nicht stimmt, fällt ihm erst auf, als er Blut und die ersten Leichen entdeckt. Schließlich sieht er auch Gloria und will mit ihr fliehen – bis er erkennt, dass sie an den Toten in der Kirche Schuld ist! Gloria ist ein Zombie und hat sich die ersten Opfer ausgesucht!

Am Montag geht es los

Die nächste Szene gibt es zwar nicht in der Sneak-Peek, doch wir kennen sie schon aus dem Trailer: Schockiert ergreift Nick die Flucht und stürmt aus der Kirche, um sein Leben zu retten. Dabei achtet er nicht auf den Verkehr und wird auf der Straße von einem Wagen erfasst. Nick wird in ein Krankenhaus gebracht und erklärt dort seiner Mutter und seinem Stief-Vater Travis (Cliff Curtis) die Situation. Doch ob man dem Junkie wirklich glaubt? Das könnte sich erst nach weiteren Vorfällen in Los Angeles ändern. „Fear the Walking Dead“ startet am 23. August 2015 in Amerika. In Deutschland haben Zombie-Fans 24 Stunden später auf Amazon Instant Prime Video die Möglichkeit, die erste Episode zu sehen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen