"The Nevers" Staffel 1
Das Geheimnis hinter Amalia Trues Begabung

  • Foto: © Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc
  • hochgeladen von Julia Schmid

Laura Donnelly, Hauptdarstellerin der HBO-Serie "The Nevers", spricht über die Begabung von Amalia True und wieso ihre Figur ausgerechnet diese Fähigkeit erhalten hat.

Die Begegnung mit dem Galanthi hat zahlreiche Büger:innen von London in der Serie "The Nevers" mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet. Sie sind die sogenannten Berührten, die in der Gesellschaft nicht alle akzeptiert werden. Angeführt wird diese Gruppe von der unerschrockenen Amalia True (Laura Donnelly, "Outlander"), die ebenfalls ein besonderes Talent besitzt: Amalia kann Ausschnitte aus der Zukunft sehen, die sie aus dem Nichts überkommen. Da die meisten Begabungen eng mit den Persönlichkeiten der Charaktere zusammenhängen, ist vor allem die Fähigkeit der Witwe besonders interessant. Eine Erklärung, wieso es ausgerechnet der Blick in die Zukunft wurde, erhalten wir im Finale von "The Nevers" Teil 1. Doch einen tiefen Einblick gibt es vor allem von Laura Donnelly selbst. Vorsicht: Die nächsten Absätze erhalten massive Spoiler bis inklusive Staffel 1 Folge 6!

So hängt die Begabung mit Amalia zusammen

Im Laufe der 1. Staffel "The Nevers" wurde schnell deutlich: Amalia ist nicht wie die anderen Frauen der Geschichte. Die Serie warf den Zuschauer:innen immer wieder kleine Brotkrumen mit Hinweisen und auffälligen Aussagen zu, doch die große Enthüllung gab es erst im Finale von Teil 1. In der 6. Episode erfahren wir, dass in Amalias Körper die Seele einer Soldatin aus der Zukunft schlummert. Ihr Name: Zephyr Alexis Navine, in der Folge meistens nur "Stripe" genannt. Laura Donnelly teilt im Interview mit "The Wrap" ihre Gedanken zur Fähigkeit ihrer Figur. Sie berichtet, dass Zephyr nach zahlreichen Jahrzehnten im Kampf unter einer schweren Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) leidet. Ihre Begabung sei nun genau das - nur genau umgedreht. "Sie bekommt diese Blitze aus der nahen Zukunft, statt mit den Erfahrungen aus der Vergangenheit", so Donnelly. 

Entwickeln sich die Fähigkeiten weiter?

In Episode 6 von "The Nevers" trifft Amalia am Ende auf das Galanthi und dadurch scheint sich ihre Fähigkeit zu erweitern: Plötzlich sieht sie Szenen aus der Vergangenheit und der Zukunft. Wir sehen Fragmente aus der Vergangenheit der echten Amalia True, die in den Flashback-Momenten nicht zu sehen war. Gleichzeitig gibt es aber auch Ausblicke auf eine noch weiter entfernte Zukunft, wie das mysteriöse Mädchen, das sich direkt an Amalia wendet. Donnelly freut sich darauf, zu sehen, wie sich Amalia und damit auch ihre Fähigkeit nun in den weiteren Erfolg weiterentwickelt. Sie stellt sogar die Vermutung auf, dass die Präsenz des Galanthi Einfluss auf alle Berührten haben könnte. Das erfahren wir wohl erst im zweiten Part von "The Nevers", dessen Starttermin zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht feststeht. Der 1. Teil von "The Nevers" steht unter anderem auf Sky Ticket zur Verfügung. Sky Ticket Entertainment für den vollen Serien-Genuss könnt ihr aktuell für 7,49 Euro im ersten Monat testen.*

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Das bedeutet die Enthüllung von Amalias echtem Namen
10 Dinge, die wir im Finale gelernt haben
Was ist ein Galanthi? (Update)
Auf diesem Comic basiert die neue HBO-Serie
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen