Matrjoschka (Russian Doll)
Das erwartet uns in Staffel 2 auf Netflix

“Matrjoschka” (im Original: "Russian Doll") geht auf Netflix in die zweite Staffel. Diese Details sind bisher bekannt.

Die US-amerikanische Serie “Matrjoschka” handelt von der New Yorkerin Nadia Vulvokov (Natasha Lyonne), die die Nacht ihres 36. Geburtstags wie in einer Zeitschleife immer wieder erlebt. Jedes Mal stirbt sie, nur um erneut auf der Toilette ihrer Party zu Bewusstsein zu kommen. Mit dieser Erfahrung ist die Spieleprogrammiererin nicht allein, denn auch dem ordnungsliebenden Alan Zaveri (Charlie Barnett) geht es ähnlich. Bevor sie aus dem Kreislauf ausbrechen können, müssen sie eine Wandlung durchleben. Im Abschluss der ersten Staffel sieht es so aus, als hätten Nadia und Alan endlich den Fehler in der Matrix ihres Lebens behoben, indem sie das getan haben, was sie ursprünglich hätten tun sollen - einander helfen - und somit die Ordnung im Universum wieder hergestellt. Nachdem Staffel 1 ein großer Erfolg war, geht “Matrjoschka” nun in Staffel 2. Die Produktion wurde aufgrund der Pandemie verzögert, aber es sieht so aus, als würde es 2021 endlich weitergehen!

“Matrjoschka”: Was wird die Fans in Staffel 2 erwarten?

Informationen über die Handlungen und Charakterbeschreibungen der 2. Staffel von “Matrjoschka” wurden bisher noch unter Verschluss gehalten, doch Produzentin Natasha Lyonne sagte laut "hellomagazine" nun gegenüber "ET Online": “Was soll ich sagen? Es ist… Man will kreativ von einer Klippe springen… Ich denke ich kann nur eine Reihe von düsteren Antworten verraten, aber es reicht zu sagen, dass ich sehr bewegt bin, dass die Leute daran interessiert sind, bis zum tiefen Ende zu gehen und das war die verbundene Offenbarung von Russian Doll. Also schätze ich, dass es meine Absicht bei unseren Plänen ist, weiterhin tief zu graben, auf eine Art und Weise, die ästhetisch angenehm ist und sich im Inneren lustig anfühlt”. Sie fügte hinzu: "Ich kann auf jeden Fall sagen, dass es keine Show über Dating in New York oder so etwas wird - keine Kritik an derartigen Serien, aber es ist nicht eine solche Serie”. Während wir davon ausgehen, dass Natasha als Nadia zusammen mit Charlie Barnett als Alan Zaveri (und natürlich Greta Lee als Nadias fröhliche Freundin Maxine) zurückkehren werden,, wurde auch bestätigt, dass “Schitt's Creek”- Star Annie Murphy in der zweiten Staffel von “Matrjoschka” neben “House Of Cards”- Darstellerin Carolyn Michelle Smith zu sehen sein wird.

Autor:

Carina Reinprecht

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen