"Chilling Adventures of Sabrina": Lernt hier den neuen Harvey kennen

 Dominick D (idominick) @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0
  • Dominick D (idominick) @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Daniela Brüning

Und wieder ein Cast-Update von "The Chilling Adventures of Sabrina": Sabrinas Freund Harvey Kinkle hat endlich ein Gesicht. "Disney"-Star Ross Lynch wird die Rolle übernehmen.

Schon bei "Sabrina - total verhext" sind Harvey alle Frauenherzen zugeflogen. Der Freund von Sabrina wurde damals von Nate Richert gespielt. Im Netflix-Reboot "The Chilling Adventures of Sabrina" darf er natürlich auch nicht fehlen! Über die Besetzung wurde ja schon länger spekuliert. Inzwischen hat der neue Harvey Kinkle nun auch ein Gesicht. Ross Lynch, den man bisher aus der Disney-Channel Serie "Austin And Ally" kennt, stößt zum Cast hinzu und gesellt sich somit zu Kiernan Shipka als Sabrina, Miranda Otto als Tante Zelda und Lucy Davis als Tante Hilda.

Vorfreude bei Ross Lynch

In einer Pressemitteilung wird Harvey als "Sohn eines Minenarbeiters" beschrieben. Er ist "ein Träumer, der absolut keine Ahnung von den dunklen Mächten hat, die ihn und Sabrina auseinanderbringen wollen". Auf Instagram freut sich Ross Lynch auf jeden Fall schon sehr über seine neue Rolle. Er postete ein Bild von Zeichentrick-Harvey mit den Worten: "Boom baby. Everyone, meet my next character - Harvey Kinkle." Wir sind auf jeden Fall schon ziemlich gespannt auf "The Chilling Adventures of Sabrina". Vor allem jetzt, wo immer mehr Charaktere ein Gesicht bekommen...

Foto: Dominick D (idominick) @ Flickr.com [CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

https://www.instagram.com/p/Bd8R1cRle4o/?hl=en&taken-by=ross_lynch

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen