"Outlander" Staffel 6
Caitriona Balfe kündigt "herzzerreißende" Folgen an

FAM008/FAMOUS

In den neuen Folgen von "Outlander" erwartet uns viel Drama. Das kündigt Hauptdarstellerin Caitriona Balfe in Hinblick auf Staffel 6 an und freut sich dabei vor allem auf die neuen Gegenspieler für Jamie & Claire.

Voraussichtlich Anfang 2022 wird die Geschichte von Claire und Jamie Fraser fortgesetzt. Die Coronapandemie hat den Start de 6. Staffel "Outlander" ins kommende Jahr verschoben, was für die Fans eine noch größere Wartezeit bedeutet. Belohnt werden sie nächstes Jahr aber nicht nur mit neuen Folgen, sondern auch mit reichlich Drama. Das hat Schauspielerin Caitriona Balfe, die kürzlich zum ersten Mal Mutter wurde, im Interview mit "Entertainment Weekly" ausgeplaudert. Sie beschreibt die kommende Staffel als "herzzerreißend", was ganz danach klingt, als ob sich Fans schon jetzt einen Vorrat an Taschentüchern zulegen sollten, um die neuen Folgen zu überstehen. Balfe lobt dabei vor allem die Neuzugänge in Staffel 6, die geradewegs aus den Büchern von Diana Gabaldon kommen. Staffel 6 basiert auf dem Buch "Ein Hauch von Schnee und Asche" von Diana Gabaldon*.

Balfe schwärmt über neue "Bösewichte"

In der 6. Staffel "Outlander" lernen wir die Familie Christie kennen, angeführt von Tom Christie (Mark Lewis Jones). Er war damals am Jakobitenaufstand beteiligt und landete - gemeinsam mit Jamie - im Ardsmuir-Gefängnis. Er kommt nach Amerika und will dort Jamies Versprechen einfordern, Hilfe bei einem neuen Leben auf Fraser's Ridge zu bekommen. Tom wird unter anderem von seiner Tochter Malva (Jessica Reynolds) begleitet. Die Familie bringt frischen Wind auf die Farm, aber nicht nur das, sondern auch reichlich Drama. Caitriona Balfe schwärmt im "Entertainment Weekly"-Interview darüber, wie gut die Schurken der Serie stets sind und dass die neue Familie diesbezüglich auch sehr spannend ist. "[Die Christies] sind nicht die typischen Bösewichte, das ist toll und erfrischend", so Balfe.

Es wird herzzerreißend und tragisch

Wer mit den Büchern von Diana Gabaldon vertraut ist, weiß, dass Claire (Balfe) und Malva eine sehr enge Beziehung zueinander aufbauen und sich gut verstehen. "Es ist eine wirklich herzzerreißende, aber auch eine wirklich verdrehte Geschichte, in die sie alle verwickelt werden", plaudert die Schauspielerin in Hinblick auf "Outlander" Staffel 6 aus. Ein Starttermin für die neuen Folgen ist noch nicht bekannt, doch STARZ kündigte einen Start für Anfang 2022 an. In Deutschland werden die neuen Folgen immer zuerst auf RTL Passion ausgestrahlt. Die Free-TV-Premiere folgt zu einem späteren Zeitpunkt auf VOX und TVNow. 

Die Geschichte geht weiter: Jetzt "Outlander" Band 9 "Das Schwärmen von tausend Bienen" von Diana Gabaldon vorbestellen!*

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Fans sind nicht glücklich über neues BTS-Bild
Neue Herausforderung für Sam Heughan
Diesem Paar stehen dunkle Zeiten bevor
Das verrät Sam Heughan über die neuen Folgen
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen