“After Life” Staffel 2: Ricky Gervais kehrt im April zu Netflix zurück

Foto von John-Mark Smith von Pexels
  • Foto von John-Mark Smith von Pexels
  • hochgeladen von Andrea N.

März letzten Jahres erschütterte und erfreute uns Ricky Gervais in “After Life” erstmals. Ein Jahr später erscheint endlich die zweite Staffel, im April 2020.

“After Life” war ein Herzensprojekt von Comedian Ricky Gervais. Denn der 59-Jährige spielte nicht nur die Hauptrolle Tony, sondern führte auch die Regie, schrieb das Drehbuch und produzierte die Dramedy-Serie. In der ersten Staffel “After Life” lernten wir Tony kennen. Er hatte in diesem Jahr seine Frau an den Krebs, und sich darum in Selbstmitleid verloren. Tony dachte sehr oft über Suizid nach und brachte diese Gedanken verbal auch oft zum Ausdruck. Doch für ihn war es nichts trauriges per se, er empfand es mehr als seine persönliche Superpower. Er kann sagen und machen, was er will, kann unfreundlich und ehrlich sein, ohne über Konsequenzen nachdenken zu müssen, denn notfalls, wenn ihn seine Handlungen und Worte doch noch einholen sollten, kann er sich ja immer noch umbringen. Kurz gesagt: Nach dem Tod seiner Frau, wurde Tony zu einem richtigen Arsch. Doch Lisa, seine verstorbene Frau, hat damit schon gerechnet. Daher nahm sie für ihn ein Video auf, um ihm in der Zeit der Trauer zu helfen. In der schwierigen Zeit findet Tony neue, unerwartete Freunde und Vertraute. Die Serie klingt zwar erstmal sehr hart, doch durch seine trockene Art, schafft es Ricky Gervais, dass man erstaunlich oft schmunzeln oder gar laut lachen kann.

"After Life": Starttermin der zweiten Staffel

Noch scheint “After Life” in manchen Kreisen ein echter Geheimtipp zu sein, doch es war definitiv letztes Jahr schon ein großes Highlight bei Netflix. Kurz nach der Erscheinung der ersten Staffel, wurde die zweite bekannt gegeben. Nun kennen wir endlich auch den offiziellen Starttermin: Am 24. April 2020 wird die zweite Staffel “After Life”, mit Ricky Gervais auf Netflix erscheinen. Wovon die kommenden sechs Folgen handeln, ist bisher noch nicht bekannt. Wahrscheinlich dreht sie sich wieder um Tonys Leben, wie er nun, da er den Absprung des suizidalen Witwers wenigstens teilweise geschafft hat, sein Leben langsam auf die Kette kriegt. Was natürlich ebenso gut sein kann, ist ein weiterer Todesfall in der Familie und sein Umgang damit. Immerhin war sein Vater nicht mehr allzu fit in der ersten Staffel. So oder so, wir können wohl mit der Rückkehr einiger liebenswerter Charaktere, wie Sex-Worker Roxy (Roisin Conaty), Kath (Diane Morgan) oder seinen Schwager Matt (Tom Basden) rechnen. Wir freuen uns schon riesig auf die zweite Staffel “After Life” und Ricky Gervais einzigartigen Humor.

Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen