True Detective

Bekommen wir eine 3. Staffel „True Detective“?

By  | 

HBO lässt Fans von „True Detective“ aufhorchen: Während einer Pressetour gab es nicht nur News zu den größeren HBO-Serien, sondern auch Informationen zur tot-geglaubten Serie mit Matthew McConaughey und Woody Harrelson kamen ans Licht.


Geben wir es doch offen zu, wir hatten schon nicht mehr an eine Fortsetzung von „True Detective“ geglaubt. Die Krimiserie mit Matthew McConaughey und Woody Harrelson in den Hauptrollen hatte uns von der ersten bis zur letzten Sekunde gepackt, doch nach der zweiten Staffel blieb es lange Zeit still. So lange, dass wir schon die Hoffnung aufgegeben hatten. Doch während einer Pressetour verkündete HBOs neuer Programming Chief, Casey Bloys, die Serie sei „noch nicht tot.“ Dürfen wir uns wirklich auf eine 3. Staffel freuen?

„True Detective“ Staffel 3: Es gibt eine Bedingung

Bevor überhaupt erst an die Produktion einer 3. Staffel „True Detective“ gedacht werden kann, muss Bloys eines klar stellen – und das betrifft den Autor der ersten beiden Staffeln, Nic Pizzolatto. Gegenüber dem Online-Magazin Entertainment Weekly sagte Bloys: „Die Serie ist nicht tot. Ich habe mit Nic darüber geredet und sowohl er als auch HBO sind offen für eine weitere Staffel. Ich denke aber Nic hat dafür im Moment keine Zeit, er arbeitet an anderen Projekten. Wir sind offen dafür, dass jemand anderes die Staffel schreibt und Nic das beaufsichtigt. Es ist ein wertvolles Franchise und es ist nicht tot.“ Na, das klingt doch gut!

Ganz große Bayern-Liebe! Für das Studium der anwendungsorientierten Sprachwissenschaft von NRW nach Augsburg gezogen, möchte Jacqueline am liebsten nicht mehr weg. Als angehende Journalistin schreibt sie wann sie nur kann, liebt Serien, Kinder und Reisen und fühlt sich im Fuchsbau pudelwohl.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.