Allgemein

“Jessica Jones”: Alles über Staffel 3 der Marvel-Serie

By  | 

Noch nicht lange ist es her, dass Netflix die zweite Staffel von “Jessica Jones” rausgebracht hat, schon ist die dritte bestätigt. Klar, dass es dazu auch schon die ersten Infos und Gerüchte gibt. Alles wissenswerte zur dritten Staffel erfahrt ihr hier. Für alle, die die ersten zwei Staffeln nicht gesehen haben: Achtung *SPOILER*

Schon die erste Staffel von “Jessica Jones” konnte die Zuschauer und Kritiker begeistern. Vorallem der Bösewicht Kilgrave und die Beziehung in der er zu Jessica stand machte die Serie interessant und sehenswert. In der zweiten Staffel haben die Macher einen anderen Ansatz verfolgt und sind mehr auf die Hintergrundgeschichte um die Superheldin eingegangen. Sie brachten ihre Mutter zurück und konnten auch dieses Mal wieder eine interessante Story mit einigen weiteren interessanten Charakterentwicklungen liefern. Vorallem die Geschichte um ihre beste Freundin Trish, hätte ich persönlich am Anfang der neuen Folgen nicht kommen sehen und hat mich positiv überrascht. Dass nun eine dritte Staffel auf dem Weg ist, kommt daher auch nicht ganz unerwartet. Doch was können wir von ihr erwarten und wann bekommen wir die neuen Folgen zu sehen?

Wann kommt Staffel drei von “Jessica Jones?”

Nachdem die erste Staffel von Jessica Jones bereits im November 2015 raus kam, dauerte es über zweieinhalb Jahre bis zur zweiten Staffel. Für Marvel eine ungewöhnlich lange Zeit, jedoch auch verständlich, denn Jessica Jones war ja auch bei den Defenders dabei, deren Serie im letzten Jahr erschienen ist. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass sich die Fans dieses Mal nicht so lange gedulden müssen, bis die neuen Folgen auf die Bildschirme kommen. Bis jetzt ist leider noch nichts sicher, doch ein Release im dritten oder vierten Quartal von 2019 scheint wahrscheinlich. Dazwischen steht aber im Hause von Marvel serientechnisch noch einiges an. Nächsten Monat kommt Luke Cage Staffel zwei, dazu ist eine weitere Staffel Daredevil in den Startlöchern. Und auch neue Folgen von Iron Fist und The Punisher sind für spätestens 2019 geplant.

Auf welche Charaktere können wir uns freuen?

Zweifelsohne wird natürlich Krysten Ritter wieder als Jessica Jones in Erscheinung treten. Dazu kommt auch ihre ehemals beste Freundin Trish, die nun lieber ihre eigenen Wege geht zurück. Außerdem wird auch die vorallem aus Matrix bekannte Carrie-Anne Moss, die in der Serie als Jeri Hogarth mit der Krankheit ALS zu kämpfen hat, wieder mit dabei sein. Wer jedoch bei der nächsten Staffel nicht mehr dabei ist, ist Jessica McTeer, die Jessicas Mutter Alisa darstellte. Jedenfalls ist das nach ihrem überraschenden Tod am Ende von Staffel zwei nicht zu erwarten, doch bei Marvel kann man sich nie zu 100% sicher sein. Darüber hinaus hoffen wir auf einen Auftritt von Luke Cage, dem wir schon in der ersten Staffel begegnen durften. Leider war er in der zweiten Season nicht mehr dabei, aber vielleicht sehen wir Jessica dafür ja in den neuen Folgen von Luke Cage.

I don’t hate this.

A post shared by Jessica Jones (@marvelsjessicajones) on

Was ist mit Kilgrave?

Überraschenderweise durften wir uns auch über ein paar kurze Auftritte von Kilgrave freuen. Obwohl Jessica Jones ihn am Ende der erste Staffel umbrachte, tauchte er ein paar Mal in Jessicas Kopf auf und sorgte für einige sehenswerte Momente. Da David Tennant Kilgrave so überzeugend verkörperte in Staffel eins, wünsche sich viele Fans ein Comeback des charismatischen Schauspielers. Einen kleinen Hinweis gab da auch schon Melissa Rosenberg, die Produzentin der Serie. Für eine Rückkehr Kilgraves ist “jede Tür offen”. In welcher Form ein Comeback realistisch wäre bleibt abzuwarten. Selbst wenn es wieder nur ein paar kurze Sequenzen sein sollten, werden diese sicherlich ein Highlight der Staffel.

Was ist über die Handlung bekannt?

In der dritten Staffel Jessica Jones wird sich die Hauptperson sicher mit dem kürzlichen Tod ihrer Mutter auseinandersetzen und auch Trish dürfte wieder ein Faktor sein. Denn diese ist mittlerweile zu “Hellcat” geworden, die schon aus sehr frühen Marvel-Comics bekannt ist. Mit ihren neuen Superkräften könnte sie entweder Jessicas Gegnerin oder Verbündete werden. Doch auch eine dritte Option ist denkbar. Das Finale der zweiten Season deutete an, dass sie vermutlich ihr eigenes Ding durchziehen wird, doch auf die eine oder andere Weise wird sie sicher Jessica in die Quere kommen. Auch ihre Beziehung zu Jessicas Nachbar Ducasse wird sicherlich wieder eine Rolle spielen und zu einigen hitzigen Szenen führen. Genaueres zum Plot ist leider noch nicht bekannt. Kein Wunder, denn bis die Dreharbeiten anfangen wird es auch noch eine Weile dauern. Bei Neuigkeiten in jeglicher Form halten wir euch natürlich wie gewohnt an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Dieser Beitrag wurde von Johannes Kaiser verfasst.

Hier schreiben ausgewählte Gastautoren auf Serienfuchs über ihre aktuellen Lieblingsserien und teilen mit unseren Lesern ihre Gedanken zu neuen Staffeln, Episoden oder Neuigkeiten aus der Serienwelt. Den Namen des entsprechenden Autors findest du im Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.