Neuigkeiten

“Vikings” Staffel 6: So geht es für Lagertha weiter (SPOILER)

By  | 

Schauspielerin Katheryn Winnick kündigt eine starke 6. Staffel “Vikings” an, bei der vor allem Fans von Lagertha auf ihre Kosten kommen werden.

Vorsicht: Potenzielle Spoiler zu Staffel 6!

Lagertha (Katheryn Winnick) musste in der letzten Staffel der History-Serie “Vikings” gleich mehrere Verluste verkraften. Sie hat nicht nur ihre Heimat und ihren Thron an Ivar (Alex Høgh Andersen) verloren, sondern mit ihrer Geliebten Astrid (Josefin Asplund) und Bischof Heahmund (Jonathan Rhys Meyers) gleich zwei Menschen, die ihr sehr am Herzen lagen. Kattegat befindet sich mittlerweile wieder in den Händen von Björn (Alexander Ludwig), doch die zurückliegenden Monate scheinen psychisch und physisch Spuren an Lagertha hinterlassen zu haben. Doch soll es nicht bleiben, verrät Katheryn Winnick vorab und veröffentlicht einen kurzen Trailer, der die Rückkehr der unerschütterlichen Kriegerin Lagertha ankündigt.

Vorschau auf Staffel 6

Katheryn Winnick kündigt das Video als “Kurze Vorschau auf Staffel 6” an, in der wir eine erneut erstarkte und entschlossene Lagertha antreffen. Hätte Winnick es nicht persönlich gepostet, hätte man es für ein Fan-Video halten können, denn der kurze Alterungsprozess, der in Staffel 5 (mit viel Verspätung) eingesetzt hat, scheint jetzt wieder vergessen zu sein. Die Zeit verstreicht in dieser Serie offensichtlich nur für die männlichen Charaktere. Im kurzen Promo-Clip kündigt Lagertha an, dass sie Kattegat und die Menschen, die sie liebt, vor einem erneuten Angriff von König Harald verteidigen werde. Sie ist zurück in ihrer Position als Königin von Kattegat – sofern das Video wirklich mit Staffel 6 zusammenhängt und Katheryn Winnick uns nicht bewusst in die Irre führt. Die Realität scheint nämlich viel düsterer zu sein.

Geleakte Bilder aufgetaucht

In den sozialen Medien macht aktuell ein Schnappschuss aus einem Video die Runde, welches den Tod von Lagertha zeigt. Besser gesagt: ihr feierliches Begräbnis. Die Mutter von Björn liegt – Schild und Schwert an ihrer Seite – aufgebahrt auf einem entzündeten Scheiterhaufen. Es ist das Ende eines Charakters, der in den Augen vieler Fans schon viel zu lange überlebt hat. Vorerst sollten wir die Bilder jedoch noch mit Vorsicht genießen, immerhin könnte es sein, dass diese Szene mit einem Twist (beispielsweise einem Albtraum von Lagertha) verbunden ist und sie doch bis zum großen Finale überlebt. Die Spannung steigt. Die erste Hälfte der 6. Staffel “Vikings” startet voraussichtlich Ende des Jahres. In Deutschland steht die Serie kurz nach der US-Premiere auf Amazon Prime Video zur Verfügung.

Dieses Promo-Video veröffentlichte Katheryn Winnick

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.