Breaking Bad

“Truth to be Told”: Die neue Serie mit Aaron Paul

By  | 

Die neue Thrillerserie von Apple TV+ wirkt vielverprechend für Crime-Fans. Wer noch nichts von “Truth to be Told”, mit Aaron Paul, gehört hat, spitze nun die Ohren.
“Truth to be Told” wird keine Feel-Good-Serie, so viel sei gesagt. Aaron Paul spielt, nach “Breaking Bad”, den Gefängnisinsassen, Warren Cave. Er wurde wegen des Mordes an seinem Nachbarn verurteilt. Der Familienvater, Chuck Buhrman, wurde in seinem eigenen Haus brutal ermordet. Seine Frau und Kinder schliefen zu der Zeit im selben Haus, doch keiner hörte etwas von der blutigen Tat. Die Journalistin und Podcasterin Poppy Parnell (Octavia Spencer) ermittelte damals, in eigener Sache, und berichtete über den Fall. Nachdem sie Warren diffamiert, ihn als Psychopathen hingestellt hatte, wurde er zum Mord an dem Vater verurteilt. Poppy Parnell machte der Fall berühmt. Doch fast 19 Jahre nach dem Urteil tauchen neue Beweise auf, die die Podcasterin an der Richtigkeit des Urteils zweifeln lassen. Sie will die Wahrheit herausfinden – um jeden Preis.

“Truth to be Told”: Diese Stars sind, neben Aaron Paul, mit dabei

Die neue Apple-Serie, “Truth to be Told”, hat sich bei der Besetzung des Casts nicht lumpen lassen. Ein Emmy-Gewinner jagt den nächsten: Neben Octavia Spencer, in der Hauptrolle als Podcasterin Poppy, sind auch “Breaking Bad”-Star, Aaron Paul, Michael Beach (“Emergency Room”), “Joker”-Star Brett Cullen und Lizzy Caplan. Letztere darf sogar gleich eine Doppelrolle spielen: Lizzy Caplan verkörpert, in “Truth to be Told”, die Töchter des Ermordeten, die Zwillinge Lanie und Josie. Ob Poppy die Wahrheit herausfinden kann, oder sie von Anfang an den richtigen Mörder hatte, können wir schon bald erfahren. Denn die Serie erscheint am 06. Dezember auf Apple TV+. Kürzlich erschien der zweite Trailer zur der neuen Serie und heizt die Stimmung weiter an. Wir können es kaum noch erwarten, bis “Truth to be Told” startet. Bis dahin haben wir, zur Einstimmung, schon mal die beiden Trailer für euch.

Truth Be Told — Official Trailer | Apple TV+

Truth Be Told — First Look Featurette | Apple TV+

2 Comments

  1. Frank Gerald Kockel

    28. November 2019, 13:44 at 13:44

    Hallo, ich bin sozusagen Stammgast auf ihrer Seite. Ihre Artikel und Informationen sind immer sehr interessant und fundiert. Bei obigen Artikel ist Ihnen allerdings ein kleiner Fehler unterlaufen. Michael Beach hat in der Serie ER nicht Dr.Peter Benton gespielt sonder eher in einer Nebenrolle (18 Folgen)den Mann von Gloria Reuben Al Boulet. Dr.Peter Benton wurde von Eriq La Salle verkörpert. Liebe Grüße Frank

    • Andrea

      29. November 2019, 8:52 at 8:52

      Vielen Dank, Sie haben vollkommen Recht! Das wird gleich ausgebessert.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.