Neuigkeiten

“Tiger King”: So könnt ihr JETZT die geheime 8. Episode “Tiger King and I” sehen

By  | 

Schon seit eine Weile wird darüber gemunkelt, dass es eine weitere Episode “Tiger King” geben soll. Nun wurde die Reunion veröffentlicht, doch nicht jeder sieht sie.
Lange schien es ein Hirngespinst von Jeff Lowe zu sein, dass es eine “Tiger King”-Reunion geben soll. Er erklärte auf Twitter, dass in seinem Zoo gedreht wurde, doch weder neue aktuelle Ehemann von Joe Exotic, noch Carole Baskin konnten das damals bestätigen. Nun wissen wir, Jeff hat nicht gelogen: Es gibt eine weitere, eine achte Folge von “Tiger King”. Sie trägt den Titel “Tiger King and I” und ist eine Zusammenkunft aus verschiedener Charaktere der Doku-Serie. Neben Jeff Lowe und seiner Frau sind auch Joes erster Ehemann, John Finlay (diesmal mit Zähnen!), Produzent Rick Kirkham, die einarmige Pflegerin Kelci, und andere dabei. Moderiert wird das ganze von “Community”-Star, Joel McHale. Wer fehlt, sind die beiden Stars der Netflix-Doku: Joe Exotic und Carole Baskin. Doch nicht jeder kann die achte Folge, “Tiger King and I” sehen.

“Tiger King”: SO schaltet ihr Episode 8 – die Reunion auf Netflix frei

An Ostersonntag, 12. April 2020, ging die “Tiger King”-Reunion online. Doch leider konnten viele deutsche Netflix-Nutzer die achte Episode “Tiger King and I” nicht ansehen. Zunächst lag die Vermutung nahe, dass sie nur in den USA veröffentlicht wurde, doch auch ihr könnt sie jetzt schon ganz einfach ansehen. Da die Folge erst kürzlich gedreht wurde, hatte man noch keine Zeit sie zu synchronisieren. Daher ist sie bisher nicht auf Deutsch erhältlich. Für die, die kein Problem haben, eine Serie auf Englisch anzusehen gibt es gute Nachrichten: Die achte Folge “Tiger King and I” könnt ihr euch ganz einfach ‘freischalten’ indem ihr euer Konto (nicht nur die Wiedergabesprache!) in den Einstellungen auf Englisch setzt. Sobald ihr das getan habt, erscheint auch bei euch die achte Episode “Tiger King”. Viel Spaß bei der verrückten Reunion!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.