Neuigkeiten

“The Witcher”: Netflix bestellt bereits Staffel 2

By  | 

Netflix ist überzeugt vom Erfolg der Fantasy-Serie “The Witcher”: Noch vor Start der 1. Staffel wurden jetzt weitere Episoden bestellt.

Der erste Trailer hat die Vorfreude der “Witcher”-Fans auf den Start der Netflix-Serie angefacht. Ob der erste Eindruck hält, was er verspricht, erfahren die Fans weltweit ab dem 20. Dezember 2019, wenn die Fantasy-Serie ihre Weltpremiere feiert. Der Streamingdienst scheint zumindest an dem Erfolg von “The Witcher” zu glauben, die auf den Büchern von Andrzej Sapkowski basieren. Rund einen Monat vor Start der 1. Staffel wurde jetzt bereits eine 2. Staffel in Auftrag gegeben. Damit steht fest: Die Abenteuer von Geralt von Riva (Henry Cavill) gehen weiter. Ob diese ebenfalls aus acht Episoden bestehen wird oder man – je nachdem, wie erfolgreich Staffel 1 startet – die Folgen-Anzahl sogar aufstocken könnte, steht aktuell noch nicht fest und dürfte in den nächsten Wochen bekanntgegeben werden.

Die Geschichte geht weiter

Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich freut sich über das Vertrauen von Netflix und darauf, ein neues Kapitel von Geralt auf die Bildschirme bringen zu können. “Ich bin so begeistert, dass wir – noch bevor die Fans unsere erste Staffel gesehen haben – bestätigen können, dass wir auf den Kontinent zurückkehren werden, um die Geschichte von Geralt, Yennefer und Ciri fortzusetzen”, ließ sie in einem offiziellen Statement verlauten. “The Witcher” basiert auf der polnischen Hexer-Saga von Andrzej Sapkowski und begleitet Geralt von Riva, der den Kampf mit übernatürlichen Monstern aufnimmt. In Deutschland und Amerika erlangte die Geschichte vor allem durch die gleichnamige Game-Reihe des polnischen Entwicklerstudios CD Projekt RED große Bekanntheit. In wenigen Wochen dürfen dann auch Serienfans in die magische Welt eintauchen, in der Geralt um sein Überleben kämpft.

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.