Neuigkeiten

“The Walking Dead” Staffel 6: Wer spielt Negan? Die Top 3 Kandidaten!

By  | 

Es dauert noch Monate, bis „The Walking Dead“ Staffel 6 startet. Die Zeit bis zur Rückkehr der Zombie-Serie wird gefüllt sein mit Theorien, Gerüchten und Informationen von den Dreharbeiten. Eines ist bereits jetzt sicher: Der Name „Negan“ wird in nächster Zeit noch häufiger durch die Reihe der Fans geistern. Obwohl noch nicht bestätigt wurde, dass dieser Charakter in den neuen Episoden zu sehen ist, gibt es schon erste Wünsche für die Besetzung.

Okay, wir beichten: Wir können nicht genug von Negan bekommen. Sollte sich AMC dazu entscheiden, die 6. Staffel „The Walking Dead“ mit diesem Bösewicht auszustatten, könnte endlich wieder reichlich Action in die Serie kommen. Trotz angenehmer Abwechslungen in der 5. Staffel, hoffen wir natürlich, dass es bald wieder richtige Probleme im Alltag der Charaktere gibt. Wir wollen Überlebenskämpfe, Zombies und Action – kein „Desperate Housewives“ in der Alexandria-Version. Zum Glück sprechen bisher alle Zeichen dafür, dass Carol so schnell keine Zeit mehr zum Backen hat und die Leute aufhören, Gedanken an die Pasta-Maschine für Mrs. Niedermeyer zu verschwenden. Die „Wolves“ haben die Witterung aufgenommen und werden bald vor den Toren der Gemeinde auftauchen. Sollte die TV-Serie der Storyline der Comics folgen, sind diese Wahnsinnigen nicht das einzige Problem und Ricks Gruppe muss einer Herde von Beißern ins Auge blicken, die vor den Mauern keinen Halt mehr machen.

Negan mischt “The Walking Dead” auf

In der zweiten Hälfte von Staffel 6 (oder in der 7. Staffel) von „The Walking Dead“ wäre dann Platz für ihn: Negan. Einem Comic-Charakter, den wir so schnell nicht vergessen werden, falls er seinen Weg in die AMC-Produktion schafft. Der eiskalte Killer tötet seine Opfer nicht, wie Rick und die anderen, bevorzugt mit einer Waffe. Nein, er will dieses grausame Vorgehen genießen und bekommt dabei Hilfe von Lucille – so nennt er seinen Baseballschläger, den er mit Stacheldraht umwickelt hat. Negan schreckt vor nichts zurück – auch nicht vor wichtigen Hauptcharakteren, an denen die Fan-Herzen hängen. Sein Auftauchen würde wieder diesen Funken Panik bei jeder Episode auslösen, in dem wir uns schockiert die Frage stellen, wozu dieser Mann dieses Mal fähig ist. Wie gesagt: Bisher wurde noch nicht offiziell bestätigt, dass Negan in der 6. Staffel (oder überhaupt) auftauchen wird. Die Macher der TV-Serie sind in jedem Fall nicht ganz abgeneigt, diesen Bösewicht auf den Fernsehbildschirm zu holen, wie sie in diversen Interviews deutlich gemacht haben.

Seitdem planen und spekulieren die Fans, welche Schauspieler besonders geeignet wären, um Negan in „The Walking Dead“ zu verkörpern. Dabei tauchen vor allem drei Namen immer wieder auf Twitter, Tumblr, Facebook & Co auf. Wir stellen euch die drei heißesten Kandidaten für die Rolle des Negan vor – zumindest, wenn es nach den Fans geht.

3. Richard Armitage – Der Underdog

Sein Name ist in den Negan-Spekulationen noch relativ jung. Bisher hat ihn die breite Masse noch nicht auf den Schirm, doch die Zahl der Unterstützer scheint stetig zu wachsen. Auslöser könnte womöglich Armitages jüngstes Projekt sein: Der „Hobbit“-Star wird in der 3. Staffel „Hannibal“ als Serienkiller Francis Dolarhyde zu sehen sein. Spätestens dann wird er beweisen, dass er das Zeug hat, um Wahnsinn zu verkörpern. Dann müsste er sich wohl nur noch von Dolarhydes Drachen-Tattoo trennen und sich stattdessen einen Baseball-Schläger zulegen. Optisch könnte der Brite gut in die Rolle passen, auch wenn er vielleicht auf den ersten Blick ein bisschen zu ‚sanft’ für Negan wirkt. Eine interessante Wahl wäre er definitiv. (Oder vielleicht dann doch lieber Jeremy Holm („House of Cards“)? Den haben die Fans im Moment weniger auf dem Schirm, optisch wäre er aber ebenfalls geeignet und wesentlich kantiger und breiter, als Armitage.)

2. Jeffrey Dean Morgan – Der Mann mit den zwei Gesichtern

Von seinem Image als herzkranker Denny Duquette in „Grey’s Anatomy“ hat sich Jeffrey Dean Morgan längst gelöst. In Filmen wie „Watchmen“ hat er bewiesen, dass er nicht nur einen absoluten Traummann darstellen kann, sondern auch ein wahres Ekel. Sein Name taucht in der Fangemeinde langsam häufiger auf und einige Fans überlegen sogar, eine kleine Petition ins Leben zu rufen, um Morgan indirekt für die Rolle vorzuschlagen. Wir könnten uns gut vorstellen, dass uns der Schauspieler als Negan eine Gänsehaut bereiten würde. Oder würden wir letztendlich doch wieder an den wunderbaren Denny Duquette denken und ihm Negan nicht abkaufen? Gute Frage. Notfalls könnte man vielleicht auch noch Javier Bardem fragen – die beiden sehen sich ohnehin zum Verwechseln ähnlich und Bardem hat als Bösewicht (dank „James Bond: Skyfall“) schon erste Erfahrungen gesammelt.

1. Jon Hamm – Der große Favorit

Wer in Fan-Foren und anderen sozialen Medien über Fan-Castings zu Negan stolpert, trifft diesen Namen immer. Irgendwie oder irgendwo hat sich Hamms Namen versteckt – definitiv. Es überrascht uns auch nicht, dass Hamm der Fan-Favorit schlechthin ist. Der „Mad Men“-Star wirkt wie das reale Abbild von Negan. Mit seinem Schauspieltalent könnte er die faszinierenden und abstoßenden Seiten des „Walking Dead“-Bösewichts überzeugend darstellen. Das würde ein erstes Auftreten tatsächlich in einen Gänsehaut-Moment verwandeln. Hamms Negan könnte die Zuschauer sicherlich von der ersten Sekunde fesseln, verstören und verängstigen. Jon Hamm wurde in der Vergangenheit von einem Journalisten gefragt, ob er sich vorstellen könnte, Negan zu spielen und er war alles andere als abgeneigt. Im gleichen Interview gab er zu, sich schon mehrfach mit dem Kopf der Serie – Robert Kirkman – getroffen zu haben. Ein weiterer Grund, wieso sich die Hamm-Negan-Theorie unter den Fans so festgebissen hat. Weitere Beiträge zu: “The Walking Dead”

Was sind eure Favoriten für eine Besetzung von Negan? Denkt ihr, ein namhafter Schauspieler wird die Rolle bekommen oder ergattert ein unbekannter Darsteller die Rolle? Hinterlasst uns eure Ansichten in den Kommentaren!

Beitrags-Bild: Wapster @ Flickr; CC BY 2.0

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

4 Comments

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.