Neuigkeiten

„The Walking Dead“ kündigt Trilogie mit Rick Grimes an

By  | 

AMC will sich offensichtlich noch nicht so schnell von Andrew Lincoln und „The Walking Dead“-Protagonist Rick Grimes trennen. Nachdem der Brite die Zombie-Serie in der 5. Episode von Staffel 9 verlassen hat, steht jetzt fest, dass es ein Wiedersehen geben wird. Ricks Geschichte geht in mehreren „Walking Dead“-Filmen weiter.

Vorsicht: Spoiler zu „The Walking Dead“ Staffel 9×05!

Wochenlang kündigte AMC die finalen „The Walking Dead“-Episoden mit Rick Grimes (Andrew Lincoln) an. In der 5. Episode ist es nun soweit. Der Charakter, mit dem alles begonnen hat, verschwindet in der 9. Staffel von der Bildfläche. Das Ende der 4. Episode deutete an, dass Ricks letztes Stündchen geschlagen hat, nachdem er schwer verletzt und von Zombie-Herden eingekreist wurde. In Ricks letzter Folge erwartet die Zuschauer schließlich ein Twist, mit dem wohl viele nicht gerechnet haben – und ob dieser nun gut oder schlecht ist, kann jeder „TWD“-Fan für sich selbst entscheiden. Rick stirbt nicht, sondern wird von Jadis und dem ominösen Helikopter weggebracht. Ricks Familie und Freunde halten den Anführer von Alexandria jedoch für Tod und glauben, dass er bei der Sprengung der Brücke ums Leben gekommen ist.

Ricks Geschichte geht weiter

Der überraschende Twist mit Ricks Überleben und sein Verschwinden mit dem Helikopter, wurde vermutlich nicht ohne Grund einem endgültigen Ende vorgezogen. Wie „Variety“ berichtet, plant AMC drei Spielfilme, in denen die Geschichte von Rick Grimes fortgesetzt wird. Die Produktionen für den ersten Film sollen bereits Anfang 2019 beginnen. Dann erfahren wir vermutlich auch, wohin Rick gebracht wurde, wie es ihm geht und wieso er in all den Jahren – Episode 5 endet mit einem massiven Zeitsprung – nicht zu seiner Familie zurückgekehrt ist. „Die Geschichte von Rick wird in Filmen weitergehen“, so Gimple. Aktuell würde man an drei Filmen planen, das könnte sich jedoch noch jederzeit ändern.

Vergessene Charaktere kehren zurück

AMC plant für die nächsten Jahre weitere Filme, in denen wir bisher ungesehene Orte in „TWD“ entdecken sollen und sowohl Charaktere aus der Vergangenheit von „The Walking Dead“ wiedersehen, wie auch komplett neue Figuren kennenlernen werden. Scott Gimple kündigt an, dass man dadurch „neue Wege“ beschreiten möchte, die zu derselben Welt gehören, die uns seit fast zehn Jahren vor die Fernseher bannt. „Wir graben tiefer in der Vergangenheit und sehen alte Charaktere. Wir werden neue Charaktere einführen und neue Situationen.“ Die Filme werden dann höchstwahrscheinlich im Zuge von „Walking Dead“-Specials ausgestrahlt. Auch eine weitere Spin-off-Serie ist möglich, so Gimple.

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

3 Comments

  1. vanillito

    5. November 2018, 20:38 at 20:38

    Ich als Rick Fan komme mir doch etwas verarscht vor..
    Von der feigen Entscheidung, Rick nicht zu töten, ganz abgesehen – Andrew wollte mehr Zeit mit seiner Familie, die hat er jetzt. Nun sollen aber kommendes Jahr die Dreharbeiten für den Film beginnen und Andy selbst möchte bei einer oder mehrerer Folge(n) Regie führen. Nicht, dass ich diese Entscheidungen nicht gut finde, aber dann hat er doch wieder weniger oder gleich viel (wenig) Zeit bei seiner Familie in England?! Ich versteh’s nicht..

    • Nella

      6. November 2018, 7:04 at 7:04

      Naja er ist ein erwachsener Mensch und wird mit seiner Familie schön geredet haben oder….Privatleben geht eben keinem was an 😉

  2. Markus Schulz

    7. November 2018, 1:17 at 1:17

    Ich habe beschlossen Rick Grimes so zu behandeln als hätte er sein einzig würdiges Ende auf der Brücke gefunden und wäre nun Tod.Die Drecks-Filme die auch von Mr. Unfähig persöhnlich Scott Gimple geschrieben werden, gucke ich mir niemals an.Sobald Rick dann was zu 1000% passieren wird in die Serie zurückkehrt stirbt die TWD für mich mit ihm.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.