Neuigkeiten

“The Walking Dead”: Diese toten Charaktere sind zurück für ein letztes Foto

By  | 

Es gibt ein Wiedersehen bei „The Walking Dead“. Eine Reihe von Schauspielern, die mittlerweile verstorbene, beliebte Charaktere in der TV-Serie verkörpert haben, versammelte sich jetzt für ein außergewöhnliches Foto. Beth Greene, der Governor und viele mehr melden sich für einen letzten Schnappschuss zurück.

Moment mal, ist das nicht …? Bei diesem Foto werden „The Walking Dead“-Fans im ersten Moment zweimal hingesehen haben. Eine Gruppe von Schauspielern hat sich für ein Foto versammelt, das im ersten Augenblick wie ein verstecktes Protestbild wirkt. Alle tragen schwarze Kleidung, stehen regungslos und mit geschlossenen Augen nebeneinander. Es ist eine Aufnahme, von der man nicht sofort den Blick wenden kann, obwohl sie schlicht und ohne aufregende Details ist. Aber sie hat eine Reihe von Schauspielern zusammengebracht, die wir in „The Walking Dead“ gesehen haben und von denen wir uns mittlerweile in der Serie trennen mussten. Insgesamt elf Darsteller und Darstellerinnen, die längst verstorbene „TWD“-Charaktere verkörpern, posierten für ein Foto des US-Magazins „Entertainment Weekly“. Weiterlesen: „The Walking Dead“ Staffel 6: Diese Rekorde hat Episode 9 schon jetzt gebrochen

Tribut für die toten Charaktere

Aber wen sehen wir auf dem Foto überhaupt? Drei Darsteller in der Mitte des Fotos stechen sofort ins Auge: Emily Kinney, die Serien-Favorit Beth Greene verkörperte, an der Seite von Tyler James Williams (Noah). Hinter den beiden steht David Morrissey (der Governor), der einen skrupellosen Bösewicht verkörpert hat, dem man trotzdem irgendwie nachtrauert. Und auch diese Schauspieler und Schauspielerinnen haben sich für das Foto versammelt: Madison Lintz (Sophie Peletier), Brighton Sharbino (Lizzie Samuels), Kyla Kenedy (Mika Samuels), Jeryl Prescott (Jacqui), Chad L. Coleman (Tyreese), Lawrence Gilliard Jr. (Bob), IronE Singleton (T-Dog) und Robin Lord Taylor (Sam). Wie “Entertainment Weekly” berichtet, entstand das Foto bereits im Juni 2015, als die “Walking Dead”-Stars für die Walker Stalker Convention in Orlando waren. Das Foto könnt ihr hier sehen oder am Ende des Beitrags. Weiterlesen: „The Walking Dead“ Staffel 6: Spoiler-Bild verrät das Schicksal eines Hauptcharakters!

http://sanjamac.tumblr.com/post/139113809993/sophia-jackie-mika-lizzie-noah-beth-bob-t

Weitere News zu “The Walking Dead” Staffel 6:
„The Walking Dead“ Staffel 6: Neue Folgen werden ein Fest für Daryl Dixon Fans!
„The Walking Dead“ Staffel 6: Lauren Cohan äußert sich zu Maggies Veränderung
„The Walking Dead“ Staffel 6: Fans erwartet ein Blutbad in Folge 9
„The Walking Dead“ Staffel 6: Wurde der Tod von (SPOILER) bestätigt?
„The Walking Dead“ Staffel 6a: Die 6 schockierendsten Momente
„The Walking Dead“: Andrew Lincoln war nicht die erste Wahl für Rick Grimes

Photo Credit: Cropped picture, Original Vageonthehow @ Flickr; CC BY 2.0

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

4 Comments

  1. Trajan64

    12. Februar 2016, 13:04 at 13:04

    Hershel fehlt……

  2. Eileen

    12. Februar 2016, 18:47 at 18:47

    @Trajan64: Nicht nur Hershel fehlt. Lori, Andrea, Dale, Merle, Jim etc… Das Foto ist aber letztes Jahr auf einer Walker Stalker Con entstanden und da waren nicht alle dabei und deshalb sind auf dem Foto nur die, die die Con besucht haben!

  3. Sauroid

    15. Februar 2016, 16:50 at 16:50

    Hallo alle zusammen,

    mich würde doch sehr interessieren, wer die Person ganz rechts ist, weder kommt sie mir aus der Serie bekannt vor, noch steht sie unten erwähnt. Vom Aussehen her kann ich sie ebenfalls nicht zuordnen.

    Hat von euch jemand eine Idee?

    Mit freundlichen Grüßen
    Sauroid

  4. Gabriel Noctis

    15. Februar 2016, 23:38 at 23:38

    Hey ist euch auch aufgefallen, dass die Promo zu Folge 10 weitaus mehr bedeutet als eine einfache Promo???
    Rick sagt (in der deutschen Synchro)
    „Das ist der Tag. Das Gesetz der Serie muss sich irgendwann beweisen“
    Entweder interpretiere ich da zu viel rein oder das ist eine Anfeutung, auf das was folgt. Negan, die Saviors, ein Hauptcharakter-Tod (vermutlich Glenn, Daryl oder Carol, dazu komme ich gleich noch).
    Ich für meinen Teil behaupte, dass dieser Satz direkt auf Negans Etscheinen hindeuten soll.
    Und jetzt die Theorie wen es treffen könnte:
    -Glenn: da sich die Produzenten nahe an der Comic Vorlage halten wollen, wäre er Kandidat Nummer 1. Glenn du bist im Recall ^^
    -Daryl: er könnte es sein wegen dem Schockmoment und der Theatralik.
    -Carol: Robert Kirkman WILL sie NICHT töten, aber kann es sein, dass er das vielleicht sogar MUSS, das wäre im Bereich des Möglichen und würde perfekt zu dem Satz passen. Denn wir wissen/denken ja das „Gesetz der Serie“ lautet: es kann jeden, jederzeit treffen!!!
    Ich veröffentliche diesen Kommentar auch in anderen News dieser Seite, da ich hoffe, dass er gut zum Thema Staffelfinale passt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.