Arrow

“The Vampire Diaries”-Star Steven R. McQueen will zu “Daredevil”

By  | 

Steven R. McQueen will wirklich unbedingt ein Superheld werden. Er wollte nicht nur bei „Arrow“ als Nightwing mitspielen, sondern nun hat er auch Marvel das Angebot gemacht bei der zweiten Staffel „Daredevil“ mitzuspielen.

Steven R. McQueen ist bei „The Vampire Diaries“ ausgestiegen, um sich neuen Projekten zu widmen. Er hat selbst die Gerüchte in die Welt gesetzt, dass er Nightwing in „Arrow“ spielen wird. Das jedoch scheint nicht im Sinne von DC zu sein. Nun versucht es der ehemalige TVD Schauspieler bei einer weiteren Comicverfilmung. Er möchte unbedingt in der zweiten Staffel von „Daredevil“ mitspielen und gibt das öffentlich auch zu.

Geht der Traum in Erfüllung?

Steven R. McQueen versucht es schon wieder. Bei „Arrow“ hat es nicht so gut geklappt und nun soll Marvel es richten. Der ehemalige „The Vampire Diaries“ Schauspieler hat in einem Interview verraten, dass er unbedingt einen Superhelden spielen möchte. In „Daredevil“ soll sein Traum nun in Erfüllung gehen und er fragt einfach ganz frech öffentlich auf Twitter nach: „Also @Daredevil…Ihr seid einfach großartig. Wenn ihr einen Freund braucht, der vorbei kommt um Bullseye oder Iron Fist zu spielen…ich bin bereit.“ Wenn man sich etwas ganz arg wünscht, dann wird es möglicherweise ja auch wahr.

Beitrags-Bild: Vagueonthehow @ flickr, CC BY-SA 2.0

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.