Episoden

The Vampire Diaries Staffel 7: Stefan tötet (Spoiler)!

By  | 

Haufenweise Morde in der zwölften Episode The Vampire Diaries. So kann man es wohl am einfachsten zusammenfassen. Ganz so einfach ist es jedoch nicht. Die Salvatore Brüder haben Blut geleckt und befinden sich auf einem Kreuzzug, auch wenn man natürlich sagen muss, dass Damon hier mehr zu verantworten hat, als Stefan. Achtung, nun folgen weitere Spoiler zu The Vampire Diaries!

Ich sehe tote Menschen – dieser Spruch passt ziemlich gut zur zwölften Episode der siebten Staffel The Vampire Diaries. Die Tatsache, dass Damon (Ian Somerhalder) Elena (Nina Dobrev) umgebracht hat, hat ihn wieder auf die dunkle Seite gezogen. Er scheint sich wieder zu dem alten Salvatore zu entwickeln, den wir schon von früher kennen. Er tötet, was ihm in den Weg kommt. Während Damon auf seinem Todes Zug ist und Stefan sich um die schwangere Caroline kümmert, versuchen Bonnie und Nora (Scarlett Byrne) heraus zu finden, wo sich die Vampir Jägerin aufhält, die ihren zukünftigen Opfern einen Brief schickt mit einem roten X drauf. Die drei haben die Jägerin gefunden, die offenbart sich Bonnie jedoch erst, als Mary-Louise (Teressa Liane) und Nora aus dem Zimmer sind. Sie würgt Bonnie und auch ihre Magie scheint bei der Jägerin nicht zu wirken. Kurz bevor sie ohnmächtig wird, kommt ihr strahlender Retter – Enzo! Wo war Enzo (Michael Malarkey) nur die ganze Zeit? Er verbrennt die Vampirjägerin und als ihr Körper verschwunden ist, erscheint eine junge Frau, die wir dann auch wieder sehen, beim Blick in die Zukunft. Wer ist der neue Bösewicht und warum macht sie jagt auf die Mystic Falls Clique?

Ist Caroline in Gefahr?

Caroline (Candice Accola) ist zusammen gebrochen und musste ins Krankenhaus. Das ist jedoch nicht das schlimmste, sondern sie verdorrt anscheinend von innen heraus. Während sie immer schwächer wird, werden die Zwillinge in ihr immer stärker. Sie scheinen zur Hälfte Vampir zu sein und saugen nun das „Leben“ aus Care. Valerie (Elizabeth Blackmore) scheint aber einen Plan zu haben und wird nicht von Carolines Seite weichen. Da jedoch Damon außer Kontrolle ist, muss sie Stefan zur Hilfe eilen und Caroline im Krankenhaus zurück lassen. Das war kein allzu guter Plan, denn die Babys scheinen ihre „Mutter“ nun töten zu wollen. Ihre Arme und Beine sind schon grau und sie schafft es nicht an ihr Handy zu gelangen. Wer wird sie wohl in der nächsten Folge The Vampire Diaries retten? Während das Schicksal von Caroline noch unklar ist, wissen wir, dass Stefan es wieder einmal geschafft hat, Damon zu retten.

Stefan rettet Damon

Im Laufe der zwölften Episode von The Vampire Diaries scheint Damon der Meinung zu sein, er sollte sich mit Julian anfreunden, was natürlich absolut keine gute Idee ist. Die beiden begeben sich in eine Art Fight Club und versuchen so, den Schmerz von Damon zu nehmen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod. Der Kampf ist erst beendet, wenn einer der beiden Kämpfer tot ist. Damon kämpft sich in einen Rausch und tötet einen nach dem anderen bis Julian sein Gegner wird. Stefan versucht seinen Bruder abzuhalten, doch er ist nicht abzuhalten. Damon liegt am Boden und sucht Stefan. Er ist nicht zu sehen und deswegen fleht er Julian an, sein Herz raus zu reißen. In diesem Moment jedoch kommt Valerie zur Hilfe. Als die drei aus dem Fight Club raus sind, eröffnet Damon seinem kleinen Bruder, dass er Elena bei lebendigem Leib verbrannt hat, was er nicht verkraften kann und Damon alleine stehen lässt. Im Auto wird ihm klar, dass das Übel aller Probleme Julian ist und er sterben muss. Das schafft er natürlich nicht allein. Valerie muss ihm helfen, doch zusammen erledigen sie ihn. Der Ursprung der Dunkelheit der Salvatore Familie ist also aus dem Weg geräumt. Während Stefan seinen Plan durchgezogen hat, scheint Damon einen anderen Weg gefunden zu haben, um seinen Schmerz zu töten. Die Barkeeperin scheint sich in den Kopf gesetzt zu haben, den älteren Salvatore rum zu kriegen und sie schafft es auch. Es ist das erste Mal nach Elena, dass er wieder etwas mit einer Frau hat. Werden wir ihn nun wieder öfters nackt sehen? Das erfahren wir erst in den nächsten Episoden von The Vampire Diaries.

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.