Neuigkeiten

“The Vampire Diaries”: Ian Somerhalder & Paul Wesley scherzen über weinenden Fan

By  | 

Wegen den “The Vampire Diaries”-Darstellern Ian Somerhalder und Paul Wesley werden Tränen vergossen – und die beiden Schauspieler reagieren scherzhaft darauf.

Obwohl es sich nur um fiktive Charaktere aus Film und Fernsehen handelt, baut man oftmals schnell eine emotionale Beziehung zu jenen auf. Wenn es sich dabei auch noch um Figuren handelt, die von attraktiven Schauspielern verkörpert werden, umso mehr. So ging es auch einem Teenie-Girl, das wegen des “The Vampire Diaries”-Darstellers Paul Wesley weinte. Also eigentlich weinte sie wegen seines Seriencharakters Stefan Salvatore und dessen Tod. Als Teenager reagiert man bekanntlich eh oftmals etwas emotionaler. Deswegen ist der tränenreiche Ausbruch durchaus verständlich. Die Mutter des emotional betroffenen Mädchens teilte ein Video der weinenden Tochter auf Twitter. Dies entdeckte Serienkollege Ian Somerhalder und kommentierte den Tweet: “I felt the same way kiddo! But then I realized oh wait, I just saw him yesterday… He’s still alive;) XO Damon”. Somerhalder teilte also sein Leid mit dem Mädchen – das aufgrund des Kommentars von einem der heißesten Vampire sicherlich dann auch nicht mehr traurig war.

Ian Somerhalder und Paul Wesley twittern mit “The Vampire Diaries”-Fans

Aber der Kommentar von Ian Somerhalder war noch nicht alles. Paul Wesley antwortete kurze Zeit später scherzend auf Ian’s Aussage: “You cried then as well but for the opposite reason”. Ian soll damals auch geweint haben aber nicht, weil Paul alias Stefan Salvatore zunächst anscheinend tot war. Bei Ian alias Vampir Damon sollen die Tränen genau aus dem Gegenteil geflossen sein: weil der Vampirbruder Stefan doch noch lebte. Jeder “The Vampire Diaries”-Fan weiß über die Hass-Liebe der beiden Salvatore-Brüder in der Serie Bescheid. Seit jeher streiten sich die beiden Charaktere, vor allem um die hübsche Elena Gilbert. Deswegen antwortete Paul Wesley mit diesem weiteren scherzhaften Kommentar. Spätestens zu dem Zeitpunkt, muss das Mädchen aus dem geposteten Video aufgehört haben zu weinen – oder es hat weiter weinen müssen, diesmal aber aus Freude über die Kommentare der beiden “The Vampire Diaries”-Stars”! Da hätten wahrscheinlich aber auch die erwachsenen, weiblichen Fans hysterische Freudentränen geweint.

 

Hier schreiben ausgewählte Gastautoren auf Serienfuchs über ihre aktuellen Lieblingsserien und teilen mit unseren Lesern ihre Gedanken zu neuen Staffeln, Episoden oder Neuigkeiten aus der Serienwelt. Den Namen des entsprechenden Autors findest du im Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.