Neuigkeiten

“The Vampire Diaries”: Das dachte Nina Dobrev wirklich über das Finale

By  | 

Fast zwei Jahre ist es inzwischen nun schon her, seit die letzte Folge “The Vampire Diaries” über die Bildschirme flimmerte. In einem Interview verrät Hauptdarstellerin Nina Dobrev jetzt ihre Gedanken zum großen Finale.

Das Jahr 2017 werden die Fans von “The Vampire Diaries” nicht so schnell vergessen. Es ist das Jahr, in dem die allerletzte Folge der Serie über die Bildschirme flimmerte. Und es ist das Jahr, in dem Nina Dobrev in ihre Paraderolle zurückkehrte. Nachdem sie sich nach Staffel 6 dazu entschlossen hatte, Elena Gilbert zur Ruhe zu betten, hatten die Fans kaum noch mit einem Comeback der Darstellerin gerechnet. Doch Dobrev überraschte alle und tauchte pünktlich zum Ende der Serie in Staffel 8 wieder auf. Ihr Seriencharakter fand seinen Frieden – und das war der Schauspielerin im Nachhinein betrachtet doch ziemlich wichtig.

Emotionale Momente

“Ich finde, dass das Ende der Serie wirklich zufriedenstellend und einfach super war”, erklärt Nina Dobrev vor wenigen Tagen in einem Interview. “Für mich war es spitze. Ich konnte zurückkommen, Teil des Finales sein und den Charakteren Tribut zollen.” Schon vor einigen Monaten machte sie deutlich, dass Elena in ihren Augen das perfekte Ende bekommen hat. “Es ist so schön, dass sie ihren Frieden findet und zum Menschen wird. Das ist alles, was sie immer wollte. Sie ist mit dem Mann zusammen, den sie liebt. Außerdem konnte sie ihrem früheren Liebhaber, der jetzt ihr bester Freund ist, auf Wiedersehen sagen.” Die Schauspielerin verriet, dass sie am Set von “The Vampire Diaries” regelrecht emotional wurde. “Ich habe am Ende geweint, als ich gelesen habe, dass Elena wieder in ihr Tagebuch schreibt und beinahe die gleiche Sätze wie in der allerersten Folge vor acht Jahren sagt.” Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass sie eines Tages vielleicht doch noch einen kleinen Abstecher zu “Legacies” macht…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.