Neuigkeiten

“The Spanish Princess”: Acht neue Folgen bestätigt

By  | 

STARZ setzt die Geschichte von Katharina von Aragon fort. Die Mini-Serie wird verlängert und mit neuen Episoden fortgesetzt, wie vor wenigen Stunden bekannt wurde.

In acht Episoden wollte STARZ die Geschichte von Katharina von Aragon erzählen, doch scheinbar hat der US-Sender noch lange nicht genug von der vergessenen Frau an der Seite von König Heinrich. Vor wenigen Stunden verkündete STARZ, dass die Mini-Serie “The Spanish Princess” mit weiteren acht Episoden fortgesetzt wird. Die Geschichte von Katharina geht weiter. Ein dritter Part ist vorerst nicht geplant. Der Cast rund um Charlotte Hope und Ruairi O’Connor schlüpft ein weiteres Mal in die historischen Kostüme, um das frühe England erneut zum Leben zu erwecken.

Katharinas Geschichte wird abgeschlossen

Emma Frost und Matthew Graham kehren als Showrunner und Produzenten zurück zur Show. “Wir sind begeistert, das nächste Kapitel von Katharina von Aragons Geschichte zu erzählen, in dem sie mit dem gefährlichsten König Englands über Krieg, Politik und Ehe verhandelt”, verkünden die beiden freudig. Man sei sehr froh, dass STARZ ein derart “großartiger, kreativer Partner” ist, der ihnen die Chance gibt, “Katharinas Reise mit ihnen abzuschließen”. Dem stimmt auch Jeffrey Hirsch von STARZ zu: “Die Zuschauer sind fasziniert von der Geschichte von Katharina von Aragon und dieser Abschluss aus acht Folgen gibt uns die Möglichkeit, sie vollständig zu erzählen.”

In Deutschland startete die 1. Staffel Anfang Mai auf dem STARZPLAY Channel von Amazon Prime Video.

OmU-Trailer zu “The Spanish Princess”

The Spanish Princess | Offizieller Trailer (Germany) | STARZPLAY

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.