Neuigkeiten

„The Magicians“ Staffel 3 mit Felicia Day

By  | 

Die Zauberer von „The Magicians“ bekommen in der 3. Staffel Unterstützung von Schauspielerin Felicia Day („Supernatural“). Es gibt sogar schon erste Informationen zu ihrem Charakter.

Syfy arbeitet weiterhin auf Hochtouren an neuen Episoden zu „The Magicians“, der Serien-Adaption von Lev Grossmans Romanreihe. Im nächsten Jahr soll die 3. Staffel der Fantasy-Serie ausgestrahlt werden, in der wir uns schon jetzt auf einen Neuzugang freuen dürfen. Wie die US-Seite „Nerdist“ berichtet, wird Felicia Day einen Charakter in Staffel 3 übernehmen. Viele dürften die rothaarige Schauspielerin vor allem durch die Mystery-Serie „Supernatural“ gehen. Wie die US-Quelle berichtet, wird Felicia Day die Rolle der Poppy, einer Studentin von Brakebills, übernehmen.

Weiterer Buch-Charakter für die Serie

Leser von Grossmans Geschichte dürften bereits mit Poppy vertraut sein, da es sich bei ihr auch um einen Charakter seiner Romane handelt. Poppy ist eine Drachen-Expertin und verfügt über reichlich Wissen in Bezug auf jene alten Geschöpfe. Genau deswegen könnte sie für Quentin (Jason Ralph) und seine Freunde von großer Bedeutung sein. Denn mit ihrer Hilfe könnten sie dafür sorgen, dass die Magie zurückkehrt, welche die Schüler im Finale der 2. Staffel verlassen hat. Bisher haben wir in der Serie selbst nur einen einzigen Drachen gesehen, doch das könnte sich mit Poppy schnell ändern.

Aktuell läuft die 2. Staffel auf Sixx.

Erster Vorgeschmack auf Poppy

Time to celebrate, #Fillorians! @feliciaday will be joining Season 3 of #TheMagicians 👏🙌

A post shared by The Magicians (@magicianssyfy) on

Julia Schmid

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.